AMA Verband für Messtechnik und Sensorik: Wolfgang Wiedemann in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender verabschiedet

Wolfgang Wiedemann (PresseBox) (Kaufbeuren, ) Wolfgang Wiedemann, Geschäftsführer der Sensor-Technik Wiedemann GmbH, verzichtet in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender des AMA Verbands auf eine weitere Kandidatur und wurde bei einer feierlichen Veranstaltung im Rahmen der Messe SENSOR+TEST offiziell verabschiedet. Herr Wiedemann war seit 2001 im Vorstand und führte den Verband seit 2009. In seiner Laudatio würdigte Herr Scholz, Vorstandsmitglied, die außergewöhnlichen Verdienste, die Wiedemann für den Verband leistete und sein unerschöpfliches Engagement.

Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e. V. vereinigt alle, die sich mit Sensoren und Messtechnik für physikalische, chemische, klimatische oder sonstige Messgrößen beschäftigen. 1981 als 'Arbeitsgemeinschaft Messwertaufnehmer e.V. ' gegründet, baut der Verband heute auf die fachliche Kompetenz von rund 480 Mitgliedsunternehmen und Instituten der Branche. AMA vertritt die Interessen seiner Mitglieder im wirtschaftspolitischen Umfeld.
Nachfolger von Herrn Wiedemann ist Herr Peter Krause (Firma First Sensor, Berlin).

Kontakt

Sensor-Technik Wiedemann GmbH
Am Bärenwald 6
D-87600 Kaufbeuren
Marlene Steinle
Sensor-Technik Wiedemann GmbH
PR & Kommunikation, Presseansprechpartnerin

Bilder

Social Media