Handy-Akkus: Fest verbaut oder wechselbar?

Vor- und Nachteile gibt es bei beiden Varianten
(PresseBox) (Berlin/Göttingen, ) Wechselbare oder fest verbaute Akkus für Smartphones sind immer wieder ein viel diskutiertes Thema. Gerade bei High-End-Geräten ist der Akku häufig nicht austauschbar. Beide Varianten bringen einige Vor- und Nachteile mit sich. Falko Hansen vom Onlinemagazin teltarif.de sagt: "Generell sollten die Interessenten nicht ausschließlich auf einen wechselbaren Akku achten. Das Handy sollte auch sonst den Ansprüchen der Nutzer genügen." Ein austauschbarer Akku lohnt sich häufig, denn wenn der mitgelieferte Akku an Kapazität verliert, kann dieser problemlos ausgetauscht werden.

So muss das Smartphone nicht gleich ersetzt werden, wenn der Akku nicht mehr seinen Zweck erfüllt.

"Ein Wechsel-Akku bietet den Verbrauchern zudem die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, ob ein größerer Akku mit mehr Leistung eingebaut wird oder nicht", so Hansen. Leistungsstärkere Akkus gibt es häufig bei Drittanbietern zu erwerben, jedoch benötigt das Endgerät dann eine neue passende Rückseite, wodurch das Smartphone dicker und schwerer wird.

Vorteilhaft ist weiterhin, dass die SIM- und microSD-Karten im Inneren unter dem Akku eines Gerätes oftmals besser geschützt sind, als wenn sie nur durch eine Klappe von außen abgeschirmt werden, wie es bei einem fest verbauten Akku häufig der Fall ist.

Nicht wechselbare Akkus haben den Nachteil: Erreicht der Akku das Ende seiner Lebensdauer, kann er nur von einem Fachmann ausgetauscht werden
- und dies kann durchaus einiges kosten. "Ist der nicht wechselbare Akku jedoch unterwegs leer, kann eine zusätzliche Auflade-Station, eine sogenannte Powerbank, Abhilfe schaffen", erklärt Hansen. Nicht zu verachten, ist bei wechselbaren Akkus, dass erst einmal ein Ersatz-Akku gefunden werden muss und dies kann sich bei einigen Smartphones als schwierig erweisen. "Die Nutzer müssen letztendlich selbst entscheiden, ob die Kapazität des Akkus wichtiger ist als die Frage, ob der Akku austauschbar ist", rät Hansen.

Genaueres auch unter: http://www.teltarif.de/...

Kontakt

teltarif.de Onlineverlag GmbH
Brauweg 40
D-37073 Göttingen
Falko Hansen
Leiter Marketing
Social Media