Das PlusZuhause bietet ein Haus-Sanierungs-Konzept aus einer Hand.

Eigentum ist eines der schönsten Lebensziele
iKratos Logo (PresseBox) (Weißenohe bei Nürnberg, ) Wenn ein Haus bereits 20 Jahre oder älter ist, muss man über eine Sanierung nachdenkt. Zumeist ist es eine Energiesanierung oder eine Bad-Sanierung oder aber auch eine Komplettsanierung. Mancher hat Angst vor so einer Renovierung und macht zunächst nur Äußerlichkeiten. Viel wichtiger ist es jedoch, das Haus energetisch zu sanieren, so zum Beispiel mit einer Photovoltaikanlage oder Wärmepumpe auszustatten, hinzu werden langfristig Energiekosten eingespart. Die günstigen Zinsen erlauben es zusammen mit dem KfW Krediten das Haus von Grund auf zu sanieren. Die Firma ikratos hat sich mit dem PlusZuhause Konzept zusammen mit der Firma Schinck Immobilien aus Eckental ein einmaliges Konzept überlegt und setzt dies auch in die Tat um.
So werden neben Dach- und Aussendämmung, die Fenster die Türen die Elektroleitungen aber auch das Bad und die Wärmepumpe mit Photovoltaikanlage konzipiert und aus einer Hand installiert.
Alles aus einer Hand, das Pluszuhause Paket hilft auch für die Wertsteigerung des Hauses. Wer will kann das Haus auch gleich mit einem Smart Home System, Alarmanlage und einem barrierefreien Paket umbauen lassen. Die Umbauzeit wird recht knapp gehalten, so ist man innerhalb von zwei Monaten mit dem renovieren fertig. Wer will kann in eines der von ikratos bzw. von Schinck Immobilien bereitgestellten Wohnung während dieser Zeit einziehen.

Kontakt

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
D-91367 Weißenohe bei Nürnberg
iKratos Solar und Energietechnik GmbH Harhammer

Bilder

Social Media