Neu bei Apdate!: Grafikkarten und -module für Embedded Systeme

APdate! card solutions erweitert sein Portfolio und nimmt die industrietauglichen Hochleistungs- Grafikprodukte von Aetina als neue Produktlinie ins Programm
A775C-front (PresseBox) (München, ) Aetina Grafikkarten und -module sind ganz auf die speziellen Anforderungen im Industrie- und Embedded Bereich zugeschnitten.

Das zentrale Kriterium, mit dem sich Aetina Grafiklösungen vom Mitbewerb abheben, ist die Langzeitverfügbarkeit, die Aetina über mindestens 3 Jahre gewährleistet. Gerade für Embedded Systeme ist dieser Investitionsschutz unverzichtbar.

Zudem zeichnen sie sich durch ein kompaktes, platzsparendes Design, niedrigen Stromverbrauch und eine exzellente Performance pro Watt aus. Basierend auf Grafikprozessoren der führenden Hersteller NVDIA, AMD und S3, werden Aetina Produkte nur mit hochqualitativen Komponenten, wie z.B. Polymer Kondensatoren ausgestattet, sorgfältig verarbeitet und abschließend gewissenhaft getestet.

Die Produktpalette umfaßt PCIe Grafikkarten und Module in den Standard Formaten MXM, VPX und XMC. Die große Modellvielfalt macht es dem Entwickler leicht, das für seine Anwendung optimale Produkt zu finden.

Einige Module werden auch im erweiterten Temperatur- bereich angeboten. Conformal Coating ist eine Option für alle Module. Für die Entwicklung individueller Grafiklösungen bietet Aetina Hardware Development Kits an. Falls nötig, steht ein engagiertes und kompetentes Support Team zur technischen Unterstützung bereit. Aetina Grafikkarten und -module sind ab sofort über APdate! card solutions erhältlich. Weiterführende Informationen unter www.apdate.de oder beim APdate! Team telefonisch (089-122836-10) oder über eMail (sales@apdate.de).

Kontakt

APdate card solutions
Heiglhofstraße 1a
D-81377 München
Susanne Gogl

Bilder

Social Media