Die Generation Y ist in aller Munde – warum eigentlich?

Wenn es um Führung geht, sind alle Generationen gleich, sagt der Mentor, Coach und Redner Eberhard Jung und bringt mit seinem neuen Mentoring-Programm die unterschiedlichen Generationen der Führung an einen Tisch
(PresseBox) (Augsburg, ) Das Thema Generation Y ist ein schönes Beispiel dafür, dass wir in regelmäßigen Abständen mit völlig neuen Ideen „belästigt“ werden. Berufene und weniger berufene Experten fühlen sich bemüßigt, allen anderen zu erklären, wie die Generation Y tickt. Dabei darf bei einigen Erklärungen vermutet werden, dass diese Erklärungen lediglich eine Verallgemeinerung der persönlichen Weltsicht (n=1) sind. Am Beispiel des Themas Führung hinterfragt Eberhard Jung den Neuigkeitswert dieses Themas: „Ungeachtet dessen, ob die Generation Y tatsächlich so ist, wie die Experten und Nicht-Experten uns glauben machen wollen: sie steht genauso wie alle anderen Generationen vor ihr vor der Herausforderung, dass wenn sie Führungsverantwortung übernehmen will, sie diese erst lernen muss“, so Jung.

Eine Möglichkeit, um diese Fertigkeiten zu lernen, ist ein Führungskräfte-Mentoring. In seinem neuen Mentoren-Programm bringt Jung unterschiedlichste Generationen von Führungskräften zusammen. „Junge Führungskräfte treffen auf "alte Hasen", weniger erfahrene treffen auf sehr erfahrene – dadurch entsteht ein Rahmen, der das voneinander und miteinander Lernen begünstigt“, so Jung. Bei den regelmäßigen Treffen reflektieren und trainieren die Teilnehmer sich selbst und andere zu führen und sie lernen dabei selbst auch in die Rolle eines Mentors gehen zu können.

„Führungsverantwortung zu haben, bedeutet eben nicht nur andere zu führen“, beschreibt Jung und fährt fort: „für alle Generationen gilt: nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen.“ Das Ziel des Mentoring-Programms ist somit letztendlich die Fähigkeit sich selbst und andere wirksam zu führen weiter zu entwickeln.

Seit über 20 Jahren arbeitet Eberhard Jung als Sparringspartner, um Menschen mit Führungsverantwortung zu unterstützen. Für weitere Informationen besuchen Sie den Webauftritt von Eberhard Jung unter http://www.eberhardjung.com/.

Kontakt

Eberhard Jung
Am Breitle 12
D-86156 Augsburg
Eberhard Jung

Bilder

Social Media