innovaphone und Bechtle Rottenburg stellen Gratis-Infrastruktur für den Deutschen Evangelischen Kirchentag

Sponsoring für Großereignis in Stuttgart vom 3. – 7. Juni 2015:
(PresseBox) (Sindelfingen, ) Sindelfingen, 01. Juni 2015 – Der Deutsche Evangelische Kirchentag in Stuttgart wird von rund 1000 ehrenamtlichen Helfern der Johanniter unterstützt. Diese werden bei Fahr- und Sanitätsdiensten sowie bei der Kinderbetreuung und Begleitung von Menschen mit Behinderungen eingesetzt. Die vielen Freiwilligen werden im „Johanniterdorf“ am Berufsschulzentrum in Waiblingen untergebracht. Voraussetzung für die reibungslose Organisation eines solchen Großereignisses ist eine störungsfreie Kommunikationsinfrastruktur. Hier engagieren sich die Firma innovaphone und das Bechtle IT-Systemhaus Rottenburg, indem sie gratis eine temporäre Telefonanlage mit einer Call Center Lösung und kostenfreiem Support zur Verfügung stellen.

Bereits seit 2008 wird in den Dienststellen der Johanniter in z.B. Esslingen und Stuttgart die gesamte Kommunikation über ein innovaphone PBX System abgewickelt. An die Master-Anlage in Esslingen wird für die Dauer des Kirchentages nun eine zusätzliche temporäre Slave-PBX auf der Basis eines innovaphone VoIP-Gateways IP6000 aufgebaut. Daran angeschlossen sind insgesamt ca. 20 innovaphone IP-Telefone vom Typ IP200 und IP230. Um Klarheit über die Auslastung der Telefonanlage zu erhalten, wird ein innovaphone Queue Monitor (iQM) implementiert, ein Call Center Tool, das Informationen zur Anzahl ein- und ausgehender Anrufe, abgebrochener Telefonate u.ä. aufzeichnet und grafisch aufbereitet. „Bechtle stellt die komplette Hardware-Infrastruktur, wir die entsprechenden Testlizenzen und spezielle Software. Auf diese Weise wollen wir den großen Einsatz der Johanniter beim Deutschen Evangelischen Kirchentag in Stuttgart durch eine professionelle, problemlos funktionierende Kommunikationsinfrastruktur unterstützen“, sagt Nico Finzel, Regional Support Consultant bei innovaphone.

Mit der Bechtle GmbH & Co. KG IT-Systemhaus Rottenburg, dem IT-Dienstleister mit Firmensitz in Rottenburg, hat der IP-Telefonie und Unified Communications Spezialist innovaphone schon viele Projekte erfolgreich realisiert. Oliver Cosalter, Dienststellenleiter der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Esslingen, freut sich über die tatkräftige Unterstützung der beiden Unternehmen: „Unsere Arbeit steht und fällt mit einer funktionierenden Logistik. Indem die Stabsmitarbeiter während des Kirchentages über Mobility ständig erreichbar sind, können wir auch kurzfristig reagieren und Hilfseinsätze koordinieren. Mit dem von Bechtle Rottenburg und innovaphone zur Verfügung gestellten Kommunikationssystem sind wir organisatorisch auf der sicheren Seite.“

Kontakt

innovaphone AG
Böblinger Str. 76
D-71065 Sindelfingen
Dagmar Geer
innovaphone AG
Vorstand
Dr. Petra Wanner-Meyer
innovaphone AG
Leiter PR

Bilder

Social Media