iET Solutions erhält erneut den Ritterschlag durch Pink Elephant

PinkVerify Service Support Enhanced Verification für iET ITSM 4.0 mit integriertem Release Management
PinkVerify Service Support Enhanced Verification für iET ITSM 4.0 (PresseBox) (München, ) iET Solutions (www.iet-solutions.com), Spezialist für IT-Service Management-Lösungen, erhält für die IT Service Management Lösung iET ITSM 4.0 die Zertifizierung PinkVerify Service Support Enhanced Verification von Pink Elephant. Nach der erstmaligen Auszeichnung von iET ITSM im Jahr 2004 bestätigt die erneute Zertifizierung nun auch die Konformität des in iET ITSM 4.0 integrierten Release Managements mit ITIL (IT Infrastructure Library).

PinkVerify ist das weltweit einzige Zertifizierungsprogramm, das Lösungen auszeichnet, welche die Definitionen und Workflow-Anforderungen unternehmenskritischer IT Management Prozesse ITIL-gemäß unterstützen.

Die IT Service Management Lösung iET ITSM von iET Solutions erhielt bereits im Jahr 2004 die Zertifizierung durch Pink Elephant. Da bei der Anfang Juli 2006 veröffentlichten Version iET ITSM 4.0 der Schwerpunkt klar auf die Prozesse Release-, Change- und Configuration Management gelegt und das Release-Management als neue Applikation aufgenommen wurde, war eine erneute Zertifizierung seitens Pink Elephant notwendig.

IET ITSM 4.0 erhielt jetzt zum wiederholten Male nicht nur die Zertifizierung durch Pink Elephant, sondern wurde erstmals mit der PinkVerify Service Support Enhanced Verification ausgezeichnet.Die erweiterte Zertifizierung trägt der Tatsache Rechnung, dass die Lösung nicht nur mit allen Bereichen des IT Service Management kompatibel ist, sondern zudem den Bereich Release Management abdeckt. Damit lassen sich nun selbst größere Hardware- und Software-Rollouts inklusive Planung, Autorisierung und Verarbeitung kontrolliert und effektiv durchführen.

“Mit der Zertifizierung durch Pink Elephant erfährt unsere aktuelle Version iET ITSM 4.0 eine wichtige Anerkennung von unabhängiger Seite. Es belegt zudem, dass auch das darin integrierte Release Management den ITIL Kriterien entsprechen“, so Michael Scheib, President und CEO von iET Solutions. „Mit iET ITSM 4.0 laufen IT-Diensleistungen prozessorientiert und kostenoptimiert ab. Während das IncidentManagement Unternehmen im Tagesgeschäft unterstützt, können mit Problem, Release und Change Management langfristig Verbesserungen in der IT-Umgebung erzielt werden.“

„Wir freuen uns, dass iET Solutions die PinkVerify Service Support Enhanced Auszeichnung für iET ITSM 4.0 erreicht hat“, erklärt David Ratcliffe, President von Pink Elephant. „Die Kompatibilität zu sechs ITIL Prozessen zeigt deutlich, wie sehr iET Solutions sich dem Best Practices Model nach ITIL verschrieben hat. Die Mindestanforderung für eine derartige Zertifizierung beträgt üblicherweise die Kompatibilität von fünf Prozessen.“

Kontakt

iET Solutions GmbH
Humboldtstr. 10
D-85609 Aschheim
Simone Sulzmann
Marketing
Marketing Manager Worldwide
Dieter Niewierra
SCHWARTZ Public Relations

Bilder

Social Media