Intershop realisiert neue globale E-Commerce-Plattform für die Marke Tassimo von Mondelēz

(PresseBox) (Jena, ) .
- Erster gemeinsamer Kunde im Rahmen der Partnerschaft mit ModusLink
- Full-Service-Lösung auf Basis einer Private-Cloud


Mondelēz International, einer der weltweit führenden Anbieter von Süßwaren, Nahrungsmitteln und Getränken, ist auf Basis der Intershop SaaS-Lösung mit seiner Marke Tassimo, Hersteller eines intelligenten Heißgetränkesystems, online gegangen. Die Intershop SaaS-Lösung, ausgewählt wegen ihrer Skalierbarkeit und Flexibilität, ermöglicht es Tassimo, seinen Kunden standortunabhängig ein konsistentes Markenerlebnis zu bieten.

Im Zuge der Neugestaltung der globalen E-Commerce-Strategie setzte Mondelēz in den letzten Wochen zunächst den Relaunch der Tassimo-Websiten in Frankreich, Schweden, Norwegen, Dänemark, den Niederlanden, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Irland, der Schweiz, Griechenland und Spanien um. In nur 4 Monaten hat Intershop die globale Plattform für die europäischen Länder-Shops der Marke Tassimo in einer dedizierten Private-Cloud-Umgebung implementiert. Weitere Länder werden in den kommenden Wochen hinzukommen. Zusammen mit seinem Partner ModusLink bietet Intershop Mondelēz eine komplette End-to-End-Commerce-Lösung, was es dem Unternehmen einfach macht, in sein Angebot neue Produkte und Regionen als Teile seiner Expansionspläne aufzunehmen. Die Partner arbeiten für die integrierte Lösung nahtlos zusammen, indem sie Intershops Consulting, Hosting, Application Management und Content Management mit ModusLinks Fulfillment, Auftrags- und Finanzabwicklung sowie Logistik-Expertise kombinieren.

„Intershop ist der perfekte Partner für ModusLink, wenn es darum geht, Kunden die komplette End-to-End-Commerce-Lösung zu bieten, die Marken heute verlangen.“ sagt Bram Barendregt, Vice President and General Manager eBusiness bei ModusLink. „Unternehmen erkennen zunehmend, dass sie eine flexible Lösung brauchen, die schnell erweitert werden kann, um kosteneffizient neue Länder erschließen zu können, wie es der Markt verlangt – und die SaaS-Lösung von Intershop ermöglicht das.“

Jochen Moll, CEO und Sprecher des Vorstands kommentiert: „Mit Tassimo hat sich eine weitere weltweit führende Marke für das flexible und umfassende Angebot von Intershop entschieden. Wir freuen uns, dass unser strategischer Fokus auf SaaS- und Cloud-Lösungen als attraktive Alternative im Markt aufgenommen wird, die Intershop Commerce Suite zu betreiben".

Über ModusLink Global Solutions:

ModusLink Corporation ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der ModusLink Global Solutions Inc. (NASDAQ: MLNK), einem weltweit führenden Omnichannel-Technologie- und Fulfillmentanbieter, der seinen Kunden in Echtzeit Transparenz über ihre Liefer-und Produktionsabläufe bietet und mit weltweit präsenter Expertise und Infrastruktur das Management von Zustellungs-und Rückführungslogistik organisiert. ModusLink ist mit @Ventures assoziiert, welche jungen Unternehmen Venture Capital und Ressourcen bereitstellt, die diese zu ihrem Wachstum benötigen. ModusLink agiert aus 25 Niederlassungen in Nordamerika, Europa und der Region Asien/Pazifik heraus. Weitere Informationen finden Sie unter www.moduslink.com und www.valueunchained.com, dem Blog für Supply-Chain-Experten.

Diese Mitteilung enthält Aussagen über zukünftige Ereignisse bzw. die zukünftige finanzielle und operative Entwicklung von Intershop. Die tatsächlichen Ereignisse und Ergebnisse können von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen dargestellten bzw. von den nach diesen Aussagen zu erwartenden Ergebnissen signifikant abweichen. Risiken und Unsicherheiten, die zu diesen Abweichungen führen können, umfassen unter anderem die begrenzte Dauer der bisherigen Geschäftstätigkeit von Intershop, die geringe Vorhersehbarkeit von Umsätzen und Kosten sowie die möglichen Schwankungen von Umsätzen und Betriebsergebnissen, die erhebliche Abhängigkeit von einzelnen großen Kundenaufträgen, Kundentrends, den Grad des Wettbewerbs, saisonale Schwankungen, Risiken aus elektronischer Sicherheit, mögliche staatliche Regulierung, die allgemeine Wirtschaftslage und die Unsicherheit bezüglich der Freistellung gegenwärtig verfügungsbeschränkter liquider Mittel.

Kontakt

Intershop Communications AG
Intershop Tower
D-07740 Jena
Intershop Communications AG
Social Media