TRANSDATA präsentiert Softwarelösungen auf Branchentreff „KEP-together“

KEP-Branche ist attraktiver Transportmarkt / Software Komalog bietet vollwertige Lösung / SaaS- und mobile Lösungen immer gefragter
Will mit den KEP-Unternehmen verstärkt den Dialog suchen: Lars Zimmermann, Prokurist und Leiter der Softwareentwicklung der TRANSDATA Software GmbH & Co. KG. (Foto: Sputnik GmbH) (PresseBox) (Brake, ) TRANSDATA nimmt erstmals an der Branchenveranstaltung "KEP-together" in Berlin teil. Das Softwareunternehmen aus Bielefeld präsentiert Kurier-, Express- und Postdienstleistern seine Speditionssoftware Komalog sowie die neue Software-as-a-Service-Lösung. Im Rahmen seiner strategischen Neuausrichtung will TRANSDATA da-mit einen Transportmarkt erschließen, der in Zeiten des E-Commerce rasant wächst. Alle Anwendungen von Komalog und der SaaS-Lösung stellt das Unternehmen am 19. und 20. Juni auf den KEP-Tagen in Berlin vor.

Der E-Commerce nimmt deutlich zu und damit wächst auch die KEP-Branche. "Dieser Transportmarkt bietet ein attraktives, neues Geschäftsfeld für uns. Auf dem Branchentreff in Berlin wollen wir mit KEP-Unternehmen in den Dialog treten", sagt Lars Zimmermann, Prokurist und Leiter der Softwareentwicklung der TRANSDATA Software GmbH & Co. KG. Für TRANSDATA stünden dabei die individuellen Softwarebedürfnisse der Branche im Vordergrund der Gespräche.

Zimmermann zufolge werden insbesondere von kleineren und mittelständischen Unternehmen flexible Lösungen angefragt. Die Soft- ware-as-a-Service-Lösung (SaaS) von Komalog benötigt beispielsweise keine eigene IT-Infrastruktur, sondern kann vom Kunden direkt gemietet werden. Darüber hinaus steht sie allen Nutzern auch über mobile Endgeräte zur Verfügung. "Wir wollen die Wünsche der KEP-Branche mit einer möglichen Anpassung unserer Software bedarfsgerecht und schnell umsetzen", sagt Zimmermann.

Mit Hilfe der Speditionssoftware Komalog sollen Kurierdienste künftig noch wirtschaftlicher disponieren können. Dank zahlreicher Schnittstellen ist ein problemloser Datenaustausch mit bereits vorhandenen Softwareprodukten und Warenwirtschaftssystemen möglich. Zudem sind erstmals auch Telematikanbindungen in der SaaS-Lösung nutzbar. Lösungen mit nur einem mobilen Gerät, der Kombination aus Festeinbau und mobilem Gerät oder Trailer-Telematik lassen sich jetzt nahtlos in den Workflow integrieren.

Das volle Leistungsspektrum der Komalog Produktfamilie präsentiert TRANSDATA am 19. und 20. Juni auf der "KEP-together" in Berlin.

Hintergrundgespräche im Rahmen des Branchentreffs sind jederzeit möglich. Für alle Presseanfragen steht Ihnen Manuel Nakunst von der Agentur Sputnik unter 0251 / 62556114 zur Verfügung.

Weitere Informationen unter: www.transdata.net

Kontakt

TRANSDATA Software GmbH & Co. KG
Schnatsweg 30
D-33739 Bielefeld
Manuel Glöckner
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Manuel Nakunst
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media