TWINSOFT verzeichnet zum Halbjahr Produktrekordumsatz

Noch nie warfen die Produkte der TWINSOFT GmbH & Co. KG einen so großen Umsatz ab wie im abgelaufenen Halbjahr
(PresseBox) (Darmstadt, ) Zwischen dem 1. November 2014 und dem 30. April 2015 konnte das Ratinger/Darmstädter Unternehmen einen Produktumsatz verzeichnen, der die bisherige Rekordmarke klar durchbrochen hat.

Die Bereiche SIEM (Security Information and Event Management) und System Monitoring schlugen dabei am meisten ein und erwiesen sich als "Top-Seller".

"Beim System-Monitoring geht es, stark vereinfacht gesagt, darum, Schwächen in der unternehmensinternen IT-Infrastruktur frühzeitig zu erkennen, noch bevor diese große Probleme machen und zu einem Ausfall führen. So können früh die geeigneten Gegenmaßnahmen erarbeitet werden", erklärt TWINSOFT-Geschäftsführer Gereon Tillenburg diesen Arbeitsbereich.

Ein großer Automobilhersteller gehörte im abgelaufenen halben Financial Year zu den Kunden der TWINSOFT, die ein solches System-Monitoring in Anspruch genommen haben.

"Unsere Mitarbeiter haben einfach alle einen guten Job gemacht und sich richtig reingehängt, dann kommen eben auch solche Erfolge zustande. Da gibt es kein besonderes Erfolgsgeheimnis", bringt Tillenburg das gute Ergebnis auf eine einfache Formel.

Da die TWINSOFT vor kurzem ihr Portfolio auch noch um Video-Gesichtserkennung (http://www.pressebox.de/pressemitteilung/twinsoft-gmbh-co-kg/Leben-retten-dank-Gesichtserkennungs-Software/boxid/740967#.VWwhRCpoF5k.facebook) erweitert hat und somit ein weiteres attraktives und innovatives Produkt in ihren Reihen weiß, ist die Prognose für das zweite Halbjahr ähnlich rosig. "Wir erwarten, dass das gesamte Jahr so weitergeht, sodass wir am Ende auch von einem Ganzjahresrekordumsatz in diesem Bereich sprechen können", blickt der Geschäftsführer optimistisch in die Zukunft.

Kontakt

TWINSOFT GmbH & Co. KG
Europaplatz 2
D-64293 Darmstadt
Katja Kreuzer
Marketing
Marketing & Communications Manager
Robin Tillenburg
Marketing
Freier Jounalist
Social Media