ROFIN auf der ITM / MACH-TOOL 2015 in Polen

Halle 5, Stand 6
ROFIN FL 040 (PresseBox) (Hamburg/München, ) ROFIN, einer der weltweit führenden Hersteller von Lasern und laserbasierten Systemlösungen, präsentiert sich und seine Produkte dieses Jahr erneut auf der ITM/MACH-TOOL vom 9. bis 12. Juni in Posen (Polen). Mit seiner Auswahl an Laserstrahlquellen und laserbasierten Systemen gibt ROFIN vor Ort in Posen einen Überblick über das breite Angebotsspektrum und steht für Gespräche zur Verfügung.

Strahlquellen - großes Leistungsspektrum, einfache Integration

ROFIN Faserlaser FL 040


Mit dem FL 040 zeigt ROFIN einen Faserlaser mit 4 kW Ausgangsleitung zum Schneiden, Schweißen, zur Oberflächenbearbeitung oder für scannerbasierte Anwendungen. Dank der leistungsstärkeren Pumpmodule wird die Laserleistung von 4 kW aus nur 2 Faserlasereinheiten erzeugt. Wie alle Modelle der ROFIN FL-Serie ist auch der FL 040 äußerst effizient, sehr kompakt und auf höchste Verfügbarkeit ausgelegt. Durch den Einsatz von schaltbaren Lichtleitfasern mit Durchmessern von 100 µm bis hin zu 1000 µm kann die Strahlqualität genau an die Bearbeitungsaufgabe angepasst werden. Strahlteiler oder Strahlschalter ermöglichen eine gleichzeitige oder nacheinander folgende Bearbeitung an bis zu vier Stationen und schaffen damit die Voraussetzungen, den Laser optimal Auszulasten.
Speziell für die Integration in Anlagen stehen neben den Faserlasern in der hier gezeigten Standardausführung auch Laser der Compact-Klasse zur Verfügung. Alle Faserlaser sind in Leistungen von 500 bis zu 8.000 Watt verfügbar.

Clevere Systemlösungen von ROFIN - mehr als ein Laserarbeitsplatz

ROFINs Lasersysteme vereinen großes marktspezifisches Applikationswissen mit jahrzehntelangem Laser-Know-How zu echten Kundenvorteilen. Die maßgeschneiderten Systeme bieten den Anwendern die clevere Lösung für ihre individuelle Anwendung - sei es zum Schweißen, Schneiden, Bohren, Strukturieren oder Beschriften.
Das erfolgreiche MPS Flexible folgt einem durchdachten modularen Konzept. Je nach Anwendung steuert ein state-of-the-art CNC Controller eines von 4 verfügbaren Achssystemen. Angefangen vom Basismodul mit Z-Achse bis hin zu hochpräzisen 3-Achslösungen mit Granitaufbau. ROFIN bietet für das System eine große Bandbereite an Strahlquellen an: verschiedene für das Feinschneiden oder -schweißen speziell optimierte Faserlaser sowie Femto- und Pikosekundenlaser für die kalte Materialbearbeitung.
Auf der Messe demonstriert ROFIN in dem MPS Flexible das Laserschweißen von Kunststoffen.

Select - einmaliger Variantenreichtum für jede Schweißaufgabe

So viel Automation wie gewünscht, so wenig Programmieraufwand wie möglich - so das Motto des Handschweißlasers Select. Mit einem hochwertigen servogesteuerten Achssystem, komplett überarbeiteter CNC-Steuerung, und ab sofort auch mit Faserlaser, ist ROFINs Select einer der weltweit meistverwendeten universellen Handschweißlaser für hochpräzise, CNC-gesteuerte Schweißungen mit manueller oder teilautomatischer Bestückung. Beliebte Einsatzbereiche sind die Schmuckbearbeitung, die Medizin- oder Dentaltechnik sowie der Werkzeug- und Formenbau.

Desktop Laserbeschrifter EasyMark

Das Gehäusekonzept des EasyMark bietet ein großzügiges Markierfeld in einem extrem kompakten Gehäuse. Das System ist mit einer motorischen Z-Achse ausgestattet, zur optimalen Anpassung können verschiedenen Optiken und externe oder through-the-lens Kameralösungen ausgewählt werden. Die vollständig luftgekühlten Strahlquellen mit 10 bis 50 W sind vollständig in das System integriert. Optional ist das System mit einer integrierten, vollwertigen CAD Suite erhältlich.
Für den EasyMark bietet ROFIN ein besonderes Messeangebot: Bei Bestellungen auf der Messe ist sowohl die automatische Hubtüre als auch eine Gewährleistungsverlängerung im Preis enthalten.

CombiLine Basic - Laserbeschriftung zum attraktiven Preis

ROFINs CombiLine Basic bringt alles mit, was zur effizienten, qualitativ hochwertigen Laserbeschriftung benötigt wird. Zu attraktiven Investitionskosten erhalten die Kunden einen kompakten Steharbeitsplatz mit großer Bearbeitungskammer und integriertem Beschriftungslaser. Möglich wird dies durch optimierte Konstruktion und die konsequente Fokussierung auf häufig benötigte Optionen.
Durch die breite, elektrisch betriebene Tür lassen sich auch sperrige Teile bequem in die geräumige Arbeitskammer laden. Der große Öffnungsquerschnitt sorgt dafür, dass der gesamte Innenraum leicht für Einrichtarbeiten zugänglich ist. Für die schnelle und präzise Anpassung der Position des Beschriftungskopfes an die Höhe des Werkstücks steht eine motorisierte z-Achse zur Verfügung.
Der integrierte Rechner mit Windows 7 Professional übernimmt die Steuerung aller Systemkomponenten, inklusive des Beschriftungslasers. Mit der durchdachten und industriebewährten Beschriftungssoftware VisualLaserMarker ist die Definition einfacher wie komplexerer Markierinhalte eine Sache von wenigen Minuten. Alle dazu nötigen Bedienvorgänge lassen sich über einen 15" Touch-Bildschirm einfach erledigen. Auch während des Markiervorgangs bleibt durch das große Beobachtungsfenster alles sicher im Blick.
Der CombiLine Basic bietet Platz für die luftgekühlten Beschriftungslaser der PowerLine F und PowerLine E Air-Serie in Grundwellenlänge - industrieerprobte Faserlaser und diodengepumpte Festkörperlaser unterschiedlicher Leistungsklassen. Da die Rückseite des Systems nicht zugänglich sein muss, kann der CombiLine Basic platzsparend direkt an der Wand positioniert werden. Zum Betrieb des Systems reicht ein einphasiger 230V Stromanschluss.

Kontakt

ROFIN-SINAR Laser GmbH
Berzeliusstraße 87
D-22113 Hamburg
Corinna Brettschneider
ROFIN Gruppe/ROFIN Laser Macro
ROFIN-SINAR Laser GmbH
Laura Miller
ROFIN Laser Marking
ROFIN-SINAR Laser GmbH
Social Media