Hansjochen Klenk scheidet zum Halbjahresende aus

Veränderungen im Vorstand der noris network AG
Hansjochen Klenk scheidet aus dem Vorstand der noris network AG aus (Bildquelle: noris network) (PresseBox) (Nürnberg, ) Die noris network AG in Nürnberg teilt mit, dass ihr CFO, Dipl.-Kfm. (univ.) Hansjochen Klenk (50), zum Ende des ersten Halbjahres 2015 das Unternehmen verlassen und aus dem Vorstand ausscheiden wird.

Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Dipl.-Kfm. (univ.) Stefan Schnabel, betont, mit Herrn Klenk gehe ein ausgezeichneter Finanzstratege, der in der Vergangenheit ein Garant für die außerordentliche Entwicklung des Unternehmens war. "Wir danken ihm für seine umfassenden Leistungen und bedauern seinen Entschluss, da wir mit ihm einen unserer wertvollsten Manager verlieren. Besondere Erwähnung verdienen seine Erfolge im Bereich der Finanzierung der Rechenzentren der Gesellschaft. Hier hat er stabile Grundlagen für die weitere Expansion und die Entwicklung des Unternehmens in den nächsten Jahren gelegt", erklärt Stefan Schnabel und fügt hinzu: "Ich habe großes Verständnis dafür, dass sich Herr Klenk nach 15 sehr erfolgreichen Jahren noch einmal neuen Aufgaben stellen möchte."

"Mit jetzt 50 Lebensjahren", führt Hansjochen Klenk aus, "ist in mir der Entschluss gereift, noch einmal eine neue große Herausforderung anzupacken. Zurzeit jedoch gelten mein volles Engagement und mein ganzer Einsatz noch der noris network AG."

Hansjochen Klenk begann seine Tätigkeit in der noris network AG als Assistent des Vorstands, übernahm schon nach kurzer Zeit Verantwortung als Leiter der Verwaltung und wurde Anfang 2005 in den Vorstand berufen. Er trug mit großem ökonomischen Sachverstand und erheblichem Geschäftssinn wesentlich dazu bei, dass die noris network AG seit der Umfirmierung in eine Aktiengesellschaft im Jahre 2000 sowohl die Mitarbeiterzahl als auch die Umsätze vervielfachen konnte.

Der Aufsichtsrat dankt Herrn Klenk für sein unermüdliches Engagement, seine unternehmerischen Leistungen sowie seine herausragenden Verdienste während der letzten 15 Jahre und wünscht ihm nicht nur für die kommenden Wochen viel Erfolg bei seiner Arbeit für die noris network AG, sondern auch alles Gute auf seinem weiteren beruflichen und privaten Lebensweg.

Mit den beiden Mitgründern und Vorständen Ingo Kraupa und Joachim Astel bleibt die Kontinuität in Führung und Strategie der noris network AG in gewohnter Art und Weise erhalten.

Kontakt

noris network AG
Thomas-Mann-Straße 16 - 20
D-0471 Nürnberg
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Kirsten Meier
noris network AG

Bilder

Social Media