Die ITK-Branche trifft sich am 25. Juni 2015 zur 16. IM.TOP im MOC München

Fortschritt bewegt
Ernesto Schmutter, Vice President Germany (PresseBox) (Dornach, ) Countdown läuft: Ingram Micro lädt am 25. Juni 2015 bereits im 16. Jahr alle renommierten Hersteller und Reseller der ITK-Branche unter dem Motto "Fortschritt bewegt" zum großen Branchentreff IM.TOP in das MOC in München ein.

Flexibilität und Innovationskraft stehen im Fokus der IM.TOP: Messebesucher können sich über das umfangreiche Portfolio von Ingram Micro informieren - von Volume-Produkten über Value- Lösungen bis hin zu Vertical-Anwendungen. Ein besonderes Highlight wird das Go-live des Ingram Micro Cloud Marketplace sein, begleitet von interessanten Vorträgen in der Cloud University, in denen kompakt die Chancen und Möglichkeiten zukunftsweisender Cloud Technologien aufgezeigt werden.

"Ich freue mich sehr auf meine erste IM.TOP als Geschäftsführer von Ingram Micro. Wir müssen in ganzheitlichen Ansätzen denken, um langfristig erfolgreich zu sein. Die Besucher finden deshalb bei uns alle namhaften ITK-Hersteller und die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Services unter einem Dach", so Ernesto Schmutter, Vice President Germany von Ingram Micro. "Die IM.TOP stellt für alle Akteure der Branche eine interessante und wertvolle Plattform für ihr Business dar. Neben den bewährten Themen und Formaten halten wir auch einige Überraschungen bereit!"

Die Messe verfügt über einen hohen Informationscharakter: In Workshops und Vorträgen wird ein großes Themenspektrum abgedeckt. Branchenkenner diskutieren in Expertenrunden Fragen rund um die Wachstumsbereiche Digital Signage und Cloud. Abends bietet die große Messeparty im Zenith und Kesselhaus die Möglichkeit zum Networking in lockerem Rahmen und sorgt für einen stimmungsvollen Messeausklang.

Als Hauptpreis des Messe-Gewinnspiels lockt eine Reise nach New York für zwei Personen. Beginn der IM.TOP ist um 9:00 Uhr - und wie immer gilt: Je früher die Gewinnspielteilnehmer auf der Messe erscheinen, desto größer sind ihre Chancen, sich auf die Reise zu machen.

Kontakt

Ingram Micro Distribution GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Annika Bartholl
Supervisor Corporate Communications
Pressesprecherin
Amrei Stickling
Corporate Communications
Specialist

Bilder

Social Media