Forum Ambulantes Operieren lädt zum Dialog ein

Diskutieren Sie am 26. September in Berlin mit, wenn es um die Zukunft des Ambulanten Operierens geht
(PresseBox) (Melsungen/Berlin, ) Das Forum der B. Braun Melsungen AG möchte wichtige Fragestellungen zur Zukunft des Ambulanten Operierens erörtern. Beispielsweise die Auswirkungen der Gesetzgebervorgaben zur sektorenübergreifenden Versorgung für das Ambulante Operieren und wie darunter eine sinnhafte indikationsbezogene und patientenorientierte ambulante bzw. sektorenübergreifende Versorgung aussehen könnte.

Themen aus der aktuellen Gesundheitspolitik bilden den Rahmen für das Forum, für das namhafte Gesundheitsökonomen, Leistungserbringer, Politiker und Verbände eingeladen wurden, um in den Dialog mit interessierten ambulant operierenden Einrichtungen verschiedener Fachrichtungen zu treten. Fachlich konzentriert sich die Veranstaltung auf das perioperative Management.

Rechtliche Aspekte und Netzwerkkooperationen sind ebenfalls Themen, die Antworten auf relevante Fragestellungen geben sollen. Die Teilnehmer sind dazu aufgefordert mitzudiskutieren und sich aktiv in die Veranstaltung mit einzubringen.

Die Veranstaltung findet am 26. September im Langenbeck-Virchow-Haus in den Räumlichkeiten der Aesculap-Akademie von 8:30 bis 17:15 Uhr statt.

Alle weiteren Details finden sich im Anmeldungsflyer.

http://forum_ambulantes_operieren_26092015

Kontakt

B. Braun Melsungen AG
Carl-Braun-Straße 1
D-34212 Melsungen
Andrea Puzyno
Marketing Communications - Editorial Office
Andrea Thöne
Social Media