Delta präsentiert neue innovative Energiespeichersysteme und Solar Wechselrichter auf der Intersolar 2015

Flex E3 Energy Storage System (PresseBox) (Teningen, ) Der weltweit führende Anbieter von Systemen zum Energie- und Wärmemanagement baut seine Produktpalette aus und bietet neue Energiespeichersysteme und Wechselrichter an, die den gestiegenen Anforderungen der Nutzer von Solarenergie in Europa entsprechen.

Dieses Jahr präsentiert Delta auf der Intersolar neue Produkte, mit denen Kunden die Solarenergie auch nach Sonnenuntergang nutzen können. Angesichts steigender Strompreise können Deltas Kunden durch die Speicherung und den Eigenverbrauch von Energie aus Solaranlagen die gesamte selbst erzeugte Solarenergie besser nutzen, dadurch unabhängiger von Energieversorgern werden und letztendlich die Stromrechnung senken.

Delta bringt zwei neue Energiespeichersysteme auf den Markt - ein DC-gekoppeltes 7,4kWh-System namens E5 und das Flex E3, ein AC-gekoppeltes 3,7kWh-System.

Im Rahmen des weiteren Ausbaus der Produktlinie von hocheffizienten Solar Wechselrichtern stellt Delta auch zwei neue Wechselrichter aus der RPI-Serie vor - den M30A- ein dreiphasiger Wechselrichter mit einer Leistung von 30 kVA für gewerbliche Anlagen und den H3, ein einphasiger Wechselrichter mit einer Leistung von 3 kVA für Wohngebäude.

Delta vertritt die Vision einer Zukunft mit sauberer Energie, in der jeder von den Vorteilen erneuerbarer Energien und von Energieeinsparungen profitieren kann. Mit den neuen innovativen und intelligenten Energiespeichersystemen und Solar Wechselrichtern von Delta kann jeder seine Energieziele erreichen - und das auf umweltfreundliche Art und Weise.

Energiespeichersysteme

Das Energiespeichersystem Hybrid E5 besteht aus dem RPI-E5-Hybridwechselrichter sowie aus einem externen Batterieschrank, der mit einem 7,4kWh-Lithiumionen-Akku, einem intelligenten Zähler ("Smart Meter") und einer intelligenten Energy Management Box ausgestattet ist. Das Hybrid-E5-Speichersystem wurde für neue Solaranlagen entwickelt und bietet einen hohen Ladewirkungsgrad von bis zu 97 %. Diese enorme Effizienz wird dadurch erreicht, dass der E5-Wechselrichter den von der Solaranlage erzeugten Gleichstrom direkt in den Akku weiterleitet, ohne dass zusätzliche Schritte zur Stromumwandlung oder Ein weiterer Vorteil: Der E5-Wechselrichter und der Batterieschrank werden als zwei separate kompakte Systemeinheiten geliefert, was die Installation der Geräte besonders einfach und flexibel macht. Der Smart Meter überwacht den Energiefluss und sendet die Daten an die intelligente Energy Management Box zurück, welche sozusagen das "Gehirn" des Systems darstellt. Die intelligente Energy Management Box steuert und optimiert nicht nur die Funktion des E5-Wechselrichters und der Batterie, sondern dient auch als Schnittstelle zum Internet, indem sie die gesamten Energie- und Batteriedaten aus dem System für die Online-Beobachtung zur Verfügung stellt. Die Daten aus der Box werden über einen Router online verfügbar gemacht und können über die SOLIVIA Monitor App von einem mit dem Internet verbundenen Laptop, Tablet oder Smartphone aufgerufen werden.

Vorteile des Hybrid E5:
- Hoher Spitzenwirkungsgrad von 97,2 % (Netzeinspeisung) und Dauer-Nennleistung des E5-Hybrid-Wechselrichters von 5,0 kW.
- Die gesamte Leistungselektronik befindet sich in einem Gerät mit zwei MPPT (Maximum Power Point Tracker), welches Anschlüsse für 5KW-Solarmodule, den 125-250-VDC-Batterieein-/ausgang sowie den AC-Ein-/Ausgang bietet. Dadurch wird der Montage- und Verschaltungsaufwand minimiert.
- Energy Management Box für die Steuerung und Optimierung des Systems und des Stromverbrauchs des Kunden. Online-Bereitstellung aller Daten zum Stromverbrauch und zum Batteriestatus.
- Integrierte durch den Benutzer anpassbare Energiemanagement-Modi für verschiedene Anforderungen.

Beim Flex E3 handelt es sich um ein AC-gekoppeltes Energiespeichersystem, es ist also direkt an der Wechselstromleitung installiert und daher besonders geeignet für Installationen mit bereits bestehenden sowie neuen Solaranlagen. Außerdem ist es kompatibel mit anderen erneuerbaren Energiequellen, wie zum Beispiel kleinen Windkraftanlagen. Das Gerät ist integriert in einem kompakten Gehäuse, welches an die Wand montiert oder auf den Boden gestellt werden kann. Sämtliches Zubehör und Betriebssoftware sind im Lieferumfang enthalten. Es wird für verschiedene Systemarchitekturen je nach Kundenanforderung angeboten und bietet einen Einsatz als Einzelsystem mit einer Speicherkapazität zwischen 2,9 und 3,7 kWh oder als drei Parallelsysteme mit bis zu 11,0 kWh, je nachdem ob Bleibatterien oder Lithiumionen-Akkus gewählt werden.

Das hochflexible Speichersystem Flex E3 kann in verschiedenen intelligenten Modi betrieben werden. Der "Eigenverbrauch Maximierungsmodus" ist ideal zur Optimierung des Eigenverbrauchs und einer Verbrauchsreduzierung von teurem gekauften Netzstrom. Im "Zeitplanmodus" können für die Ladung und Entladung feste Zeiten konfiguriert werden. Dies gewährleistet minimale Energiekosten in Ländern mit Tageszeitabhängigen Stromtarifen.

Weitere Vorteile des Flex-E3-Systems:
- AC-Wechselrichter von Delta mit einer Energieumwandlungseffizienz von >96 % und einer Dauer-Nennleistung von 2,34 kW für ein Einzelsystem bzw. bis zu 7,0 kW für 3 Systeme in Parallelschaltung.
- Nominale Batteriespannung: 48 V
- Fernüberwachung und -management dank Kommunikationsausstattung für Ethernet-, RS-485- und CAN-Bus-Schnittstellen. Kompatibel mit der Überwachungssoftware SOLIVIA Monitor (und SOLIVIA Live App) für Solar Wechselrichter von Delta.
- Integrierte, durch den Benutzer anpassbare Energiemanagement-Modi für verschiedene Anforderungen.

Gewerbliche Lösungen

Der trafolose Dreiphasenwechselrichter RPI M30A liefert eine nominale Ausgangsleistung von 30 kVA, erreicht jedoch eine maximale Ausgangsleistung von bis zu 33 kVA. Hierdurch liefert der Wechselrichter von Delta verglichen mit andern 30 kVA Wettbewerbsgeräten 10 % mehr Leistung und Ertrag. Der Wechselrichter ist durch seine exzellente Leistungsdichte sehr kompakt und hat einen Spitzenwirkungsgrad von 98.5 %.

Anlagenplanern wird dank eines weiten Eingangsspannungsbereichs von 200-1000 V und 2 MPP-Trackern eine größtmögliche Flexibilität geboten. Auch eine asymmetrische Belastung (33/67 %) wird unterstützt. Dadurch wird auch bei großflächigen gewerblichen Anlagen auf Dächern, die in unterschiedliche Himmelsrichtungen ausgerichtet sind, ein maximaler Ertrag gewährleistet. Die gesamte Elektronik des M30A befindet sich in einem Gehäuse der Schutzklasse IP65, ideal für Installationen im geschützten Außenbereich, selbst bei rauen Umweltbedingungen. Im Lieferumfang ist ein AC-Stecker mit IP65, sowie eine Halterung zur einfachen und sicheren Wandmontage des Geräts enthalten.

Lösungen für Wohngebäude

Der H3 ist ein einphasiger Wechselrichter mit einer Leistung von 3 kVA und einem hohen Wirkungsgrad von 97 %. Dieses Gerät ist konzipiert für Hauseigentümer, die auf der Suche nach einem erschwinglichen Solar Wechselrichter sind, der alle wichtigen Funktionen aufweist, sowie zuverlässig Leistung aus sauberer Solarenergie für das eigene Zuhause liefert.

Der weite Eingangsspannungsbereich von 125-550 V und der Hochgeschwindigkeits-MPP-Tracker bieten mehr Systemflexibilität für kleinere Solaranlagen.

Die H3 Wechselrichter verfügen über ein innovatives Kühlkonzept, das die warme Luft über einen natürlichen Konvektionsprozess ableitet. Das lüfterlose Konzept verringert die Wartungskosten und reduziert die Geräuschentwicklung deutlich. Das intelligente Kühlsystem verlängert sowohl die Lebensdauer der elektronischen Bauteile, als auch die des gesamten Wechselrichters.

Der RPI M30A und der H3 sind ab dem 3. Quartal 2015 in ausgewählten europäischen Ländern verfügbar.

Die Energiespeichersysteme Hybrid E5 und Flex E3 sind ab dem 4. Quartal 2015 erhältlich.

Besuchen Sie Delta auf der Intersolar 2015 in München vom 10. bis zum 12. Juni - Halle B2, Stand 330.

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website: http://www.solar-inverter.com/... Hier können Sie uns kontaktieren: http://www.solar-inverter.com/...

Kontakt

Delta Energy Systems (Germany) GmbH
Tscheulinstr. 21
D-79331 Teningen
Maria de Pablos
MEPAX
Eric Thorsrud
Marketing
Marketing Manager
Andreas Schmidt
Marketing
Marketingleiter

Bilder

Social Media