Taxi-Domains: Mit neuer Domain mehr Fahrgäste gewinnen

Taxi-Domains: Mit neuer Domain mehr Fahrgäste gewinnen (PresseBox) (Koeln, ) Durch Firmen wie Uber ist das Geschäftsmodell "Taxi" in eine neue Diskussion geraten. Die bestehenden Taxi-Unternehmen verweisen mit Recht auf die Qualität der Leistung, während Uber mit dem Preis argumentiert.

Mit Taxi-Domains können sich Firmen mit Taxi-Angeboten besser im Internet präsentieren. Ein Taxi-Unternehmen könnte Ihrname.taxi für den Webauftritt verwenden. Gerade die Konkurrenz von Uber und ähnlichen Angeboten sollte die Firmen der Taxi-Branche motiveren, Ihre Internetauftritte zu verbessern. Jeder kann den Anbieter einer Taxi-Domain sofort mit der einschlägigen Thematik in Zusammenhang bringen. Unzählige Domains haben übrigens das Wort "taxi" als Bestandteil.

Die Firma Donuts, die diese Domain anbietet, sieht in den Taxi-Domains eine Domain für alle Interessierte:" This TLD is attractive and useful to end-users as it better facilitates search, self-expression, information sharing and the provision of legitimate goods and services. Along with the other TLDs in the Donuts family, this TLD will provide Internet users with opportunities for online identities and expression that do not currently exist. In doing so, the TLD will introduce significant consumer choice and competition to the Internet namespace."

Jeder, für den die Taxi-Domain interessant ist, kann daher sich die passende Taxi-Domain registrieren lassen, sofern sie frei ist.

Den Zusammenhang zwischen einem besseren Ranking in Suchmaschinen und den Neuen Top-Level-Domains hat eine Studie von Searchmetrics für die .berlin-Domains bereits erwiesen. Webseiten mit .berlin-Domains sind bei regionalen Suchanfragen in Google häufig besser platziert als Webseiten mit .de-Domains und .com-Domains. Das Ergebnis der Searchmetric-Studie lässt sich wie folgt zusammenfassen:

"Bei 42% der Suchanfragen ranken .berlin-Domains lokal besser."

Eine weitere Studie von Total Websites in Houston zeigt, dass die Ergebnisse der Searchmetrics-Studie prinzipiell auf alle Neuen Top-Level-Domains übertragbar sind, also auch auf die Taxi-Domains. Total Websites stellt fest, dass Google die Domainendungen der Neuen Top-Level-Domains als wichtiges Kriterium für die Bewertung einer Domain heranzieht und kommt daher zu folgendem Schluss:

"Es ist klar, dass die Neuen Top-Level-Domains das Ranking in Suchmaschinen verbessern.

Die Taxi-Domains sind in der "Sunrise Period". Firmen mit Marken können Taxi-Domains bevorzugt registrieren.Die Golive-Period der Taxi-Domains beginnt am 10.August. Um alle Chancen wahrzunehmen, ist es ratsam, seine Wunschdomain bei einem Registrar vorregistrieren zu lassen.

http://www.domainregistry.de/...

Kontakt

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
D-50858 Koeln
Hans-Peter Oswald
Internet
Geschäftsführer

Bilder

Social Media