Forum zu technischen Produktkatalogen / Adobe, SAP und Xerox auf dem „Großen Katalog-Forum 2006“

(PresseBox) (LINDAU, ) „In Zukunft ist jeder Katalog ein persönliches Exemplar“, diese These steht über dem „Großen Katalog-Forum 2006“ am 23. und 24. November in Lindau. Adobe Systems, SAP und Xerox Global Services beteiligen sich als Partner an der Veranstaltung. Außerdem sind Katalog-Spezialisten wie ContentServ sowie Meyle und Müller als weitere Hauptsponsoren mit von der Partie. Zu den hochkarätigen Referenten gehört auch Jo van Onsem, General Manager von Xerox Global Services Deutschland. In Fachvorträgen und Kundenberichten stellen sie die unterschiedlichen Aspekte der Individualisierung von Produktinformationen vor. Umrahmt wird das Katalog-Forum von einer Fachausstellung, der Prämierung der „Besten Kataloge 2006“ und einer Reihe von Breakout-Sessions.

Vorzugspreis für Teilnehmer am „KatalogBenchmark 2006“

Die Teilnahme an der Veranstaltung kostet 495 Euro pro Person. Unternehmen, die ihre Produktkataloge bis zum 15. September zum Wettbewerb „KatalogBenchmark 2006“ (www.katalogbenchmark.org) einreichen, besuchen das „Große Katalog-Forum“ zum Vorzugspreis von 295 Euro pro Teilnehmer.

Veranstalter des Forums ist die TANNER AG, führender Dienstleister für Produktkataloge, Technische Dokumentation und Informationsmanagement. Im Internet unter www.katalogforum.de gibt es weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung.

Kontakt

Tanner AG
Kemptener Straße 99
D-88131 Lindau
Social Media