Juristisches Praxiswissen für Sicherheitsverantwortliche!

SIMEDIA-Erfolgsseminar wird am 15./16.09.15 in Berlin wiederholt
SIMEDIA Seminar Sicherheit: Rechtgrundlagen für Sicherheitsverantwortliche (PresseBox) (Bonn, ) Die Aufgabenvielfalt von Sicherheitsverantwortlichen birgt mindestens ebenso vielfältige Rechtsrisiken.

Ob bei der Anwendung von Sicherheitstechniken, der Ausschreibung von Dienstleistungen, der Personalführung und Aufgabenverteilung: Um rechtlich einwandfrei zu planen und zu handeln, ist ein juristisches Grundlagenwissen unbedingt notwendig.

Link zur Veranstaltungsseite:
http://www.simedia.de/veranstaltungen/sicherheitsseminare/rechtsgrundlagen-fuer-sicherheitsverantwortliche.html

Im zweitägigen SIMEDIA-Seminar "Rechtsgrundlagen für Sicherheitsverantwortliche" am 15. und 16. September 2015 in Berlin greifen die Referenten Prof. Dr. Wolfgang Schünemann und Rechtsanwalt Martin Huff typische Fallbeispiele auf und verdeutlichen in leicht verständlicher Weise neben den Fallstricken insbesondere rechtskonforme Handlungsalternativen.

Neben den vorbereiteten Inhalten bleibt genügend Raum zur Diskussion eigener Fragestellungen.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Verantwortliche, wie z.B. Sicherheitsmanager, Geschäftsführer, Werkschutzleiter, Sicherheitsdienstleister, Unternehmens- und Sicherheitsberater, Verantwortliche aus den Bereichen Einkauf, Facility Management, Controlling und Revision.

Das Seminar eignet sich in besonderer Weise als Ergänzung für die Teilnehmer der Lehrgangsreihe zum "Security Business Professional, BdSI" .

Kontakt

SIMEDIA Akademie GmbH
Alte Heerstrasse 1
D-53121 Bonn
Marcus Nebel

Bilder

Social Media