inovex unterstützt die Weinbrennerschule Karlsruhe bei der Vorbereitung auf den Schul-Robotik-Cup

Spende ermöglicht wöchentliche Technik-AGs für SchülerInnen der Klassen 1 bis 4
AG-Leiterin Alexandra Huber, inovex-Geschäftsführer Stephan Müller, Konrektorin Brigitte Bauer und Dörte Schäfer vom Cyberforum mit einigen Kindern der fischertechnik-AG. (PresseBox) (Karlsruhe, ) Mit einer Spende von 2.500 Euro hat die inovex GmbH der Weinbrennerschule in Karlsruhe den Ausbau einer Technik-AG ermöglicht. Von dem Geld konnten fischertechnik-Baukästen gekauft werden, mit denen die SchülerInnen spielerisch die Grundlagen mechanischer Zusammenhänge erlernen.

Technik-AG als Pilotprojekt

Während die AG im aktuellen Schuljahr als Pilotprojekt einmal pro Woche stattfindet, soll sie im kommenden Jahr noch mehr in den Stundenplan der Ganztagesschule integriert werden. "Die Unterstützung durch inovex ermöglicht uns, mindestens dreimal pro Woche mit Schülergruppen Technik im wahrsten Sinne des Wortes zu 'begreifen'", so Alexandra Huber, Initiatorin und Leiterin der AG an der Weinbrennerschule.

inovex liegt dieses Projekt besonders am Herzen: "Uns ist sehr wichtig, dass der technologisch orientierte Nachwuchs unterstützt wird, und wir leisten gerne unseren Beitrag dazu. Wir bilden selbst aus und bieten Praktika und Werkstudenten-Jobs, die jungen Menschen einen Einblick in die IT-Branche verschaffen und sie für das Berufsfeld begeistern sollen. So investieren wir in die Zukunft", sagt Stephan Müller, Inhaber von inovex.

Zustande kam die Unterstützung im Rahmen des Karlsruher Schul-Robotik-Cups, den das Hightech-Netzwerk "Cyberforum" in diesem Jahr zum ersten Mal organisierte. Dort traten am 13.6. Teams von weiterführenden Schulen aus Karlsruhe und der Region gegeneinander an, um sich mit selbstgebauten und -programmierten Robotern in verschiedenen Disziplinen zu messen.

Im kommenden Jahr soll der Cup um eher mechanische Aufgaben speziell für Grundschüler erweitert werden, mit denen sich auch die Weinbrennerschule in ihrer AG intensiv beschäftigen wird.

Weiterführende Links

- Website von inovex
- Website der Weinbrennerschule
- Website des Karlsruher Schul-Robotik-Cups
- Website des Cyberforums

Kontakt

inovex GmbH
Karlsruher Str. 71
D-75179 Pforzheim
Jörg Ruckelshauß
Marketing
Head of Marketing & Communications

Bilder

Social Media