Miniatur-Quarz von KDS

DSX1612S-Serie (PresseBox) (München, ) Mit der DSX1612S-Serie hat KDS einen sehr kompakten Quarz für höchste Anforderungen vorgestellt. In der Bauform 1,6 x 1,2mmm können Frequenzen zwischen 24,00 und 54,00 MHz angeboten werden.

Der Quarz ist mit einer Stabilität von +/-8ppm bei -10 bis +60°C und einer Initial-Toleranz von +/-10ppm bei 25°C verfügbar. Auf Grund der technischen Daten eignet sich dieser Baustein besonders für Anwendungen, die beste Leistungen in möglichst kleiner Bauform fordern.

Ebenfalls in besonders kleiner Bauform hat KDS mit der DSO221SH-Serie einen low-phase-noise Oszillator mit 2,5 x 2,0mm auf den Markt gebracht. Dieser erreicht ein Phasenrauschwert bei fout +/-1kHz von -145dBc/Hz und bei +/-100kHz von -158dBc/Hz.

Der Oszillator wird für Frequenzen zwischen 3,5 und 52MHz mit einer Frequenztoleranz von +/-20ppm angeboten.

Diesen Anforderungen wird der KDS, als zuverlässiger Partner von CompoTEK, auf Grund der langjährigen Erfahrung bei Entwicklung und Fertigung von Quarz-Bauelementen gerecht. KDS gehört seit Jahrzehnten zu den weltweit führenden Herstellern von Quarz-Bauelementen für Consumer-, Industrie- und Automotive-Anwendungen.

Kontakt

CompoTEK GmbH
Lindwurmstr. 97a
D-80337 München
Dr. Lars Binternagel
Tassilo Halt
Marketing

Bilder

Social Media