16.200 Tierfreunde trafen in Erfurt auf über 4000 Hunde und Katzen

(PresseBox) (Erfurt, ) .
- 8. Nationale und 13. Internationale Rassehunde-Ausstellung
- 4. Internationale Rassekatzen-Ausstellung
- 4. German International & National Grooming Competition
- Reptilien- und Vogelspinnen-Ausstellung (20. und 21. Juni 2015)


Mit 16.200 Besuchern hat die Erfurter Veranstaltung rund um Hund und Katze ihren Ruf als eines der wichtigsten Events für Fans und Fachleute bestätigt. "Die hervorragende Mischung aus nationalen und internationalen Wettbewerben, fachlicher Beratung und vielen Publikumsevents macht die Attraktion der Veranstaltung aus", konstatiert Erfurts Messechef Wieland Kniffka.

Ausstellungsleiter Rainer Jacobs, 1. Vorsitzender des Landesverbandes Thüringen im Verband für das Deutsche Hundewesen e.V., erklärt: "Wir haben erneut eine rundum gelungene Veranstaltung erlebt. Die Hundehalter und solche, die es werden wollen, haben sich mit regem Interesse an die Vereine vor Ort gewandt, sich informiert und in den Bewertungsringen ihre Lieblingshunde live in Augenschein genommen." Stellvertretend für die 80 Industrieaussteller steht die Einschätzung von Mathias Nagengast, Teamleiter bei Pro Plan®: "Der Zuspruch der Besucher hat unsere Erwartungen absolut erfüllt und die kommende Rassehunde-Ausstellung am 18. und 19. Juni 2016 haben wir schon jetzt für uns eingeplant."

3.781 Hunde aus 243 Rassen und 21 Ländern hatten sich am 20. und 21. Juni dem Urteil der Kampfrichter gestellt. Die fachgerechte Beurteilung wurde in den 40 Richtringen von 51 Richtern aus zwölf Ländern übernommen. 80 Industrie- und Handelsunternehmen ergänzten das Ausstellungsbild und boten alles rund um Hund und Katze zum Kauf an. An Informationsständen von 30 Vereinen gaben kompetente Gesprächspartner Auskunft über alle Aspekte der Hundehaltung, der Anschaffung und der Hundeerziehung. Das Erfurter Messegelände war mit 47.000 qm belegter Fläche ausgebucht.

Auch bei ihrer vierten Auflage stieß die parallele Internationale Rassekatzen-Ausstellung auf großes Besucherinteresse. In diesem Jahr konnten 235 Tiere der verschiedensten Rassen bewundert werden. Das Urteil von Reinhard Thomas, Vizepräsident und Pressesprecher von Felina e.V. (Unabhängige Gemeinschaft der Katzenfreunde), ist eindeutig: "Die Zusammenarbeit mit den Organisatoren vor Ort hat bestens funktioniert und soll so weitergeführt werden. Das Interesse bei den Katzen-Ausstellern war so groß, dass wir einen Anmeldestopp verhängen mussten. Dieses Wochenende wurden wir durch viele sympathische und neugierige Besucher für unsere Bemühungen belohnt."

Parallel zu den Ausstellungen fanden im CongressCenter der Messe Erfurt zum zweiten Mal Meisterschaften der Hundefriseure statt. Im Rahmen der "4. German International & National Grooming Competition" gab es 66 Starter in den verschieden Wettkampfkategorien aus ganz Europa um Titel und Preisgelder. Ausrichter der Meisterschaften war die Deutsche Groomer Vereinigung (DGV). Vorstandsmitglied Anke Schäfer: "Wir sind sehr stolz auf die hohe Teilnehmerzahl und die mit zehn Nationen höchste internationale Beteiligung, die wir je hatten."

Termin 2016: 18.+19. Juni 2016

Weitere Informationen:

VDH-Thüringen: www.vdh-thueringen.de
Felina e.V.: www.felina-ev.de
Deutsche Groomer Vereinigung: www.dgv-groomer-vereinigung.de
European Grooming Association: www.europeangroomingassociation.com
Reptilien- und Vogelspinnen-Ausstellung: www.tropischetierwelt.de
www.cacib-erfurt.de / www.messe-erfurt.de

Kontakt

Messe Erfurt GmbH
Gothaer Straße 34
D-99094 Erfurt
Judith Kießling
Referentin Marketing & Kommunikation
Rainer Jacobs
VDH Landesverband Thüringen e.V.
Rassehunde-Ausstellung
Anke Schäfer
Vorstandsmitglied DGV
Meisterschaften der Hundefriseure
Anton Bohnstedt
Tropische Tierwelt
Reptilien- und Vogelspinnen-Ausstellung
Social Media