Wärmeverteilung intelligent steuern

System-Regelbox von Simplex bietet Komfort in der Flächenheizung
Neue System-Regelbox Comfort Plus (PresseBox) (Argenbühl-Eisenharz, ) Für die einfache Systemanbindung von Flächenheizungen in Alt- und Neubauten bietet die Simplex Armaturen & Systeme GmbH Regelboxen in verschiedenen Ausführungen an. Die Produktneuheit „Comfort Plus“ ist eine weitere intelligente Lösung von Simplex, die an die individuellen Wohlfühl-Bedürfnisse der Bewohner angepasst werden kann.

Tagsüber wohlig warm, nachts angenehm kühl – Mieter und Eigentümer haben ihre eigenen Vorstellungen, zu welcher Zeit welche Temperatur in den eigenen vier Wänden herrschen soll. Mit der neuen System-Regelbox „Comfort Plus“ von Simplex lässt sich die Raumtemperatur in Einzelraumflächenheizungen regulieren. Das integrierte Einspeisesystem mit kompaktem Rohrwärmetauscher sorgt für die bedarfsgerechte Vorlauftemperierung von 10°C bis maximal 50°C. „Damit wird eine optimale Anpassung der Wassertemperatur an die baulichen Gegebenheiten erreicht, und Fliesen-, Parkett- oder Korkbelag sind sicher vor Übertemperatur geschützt“, erklärt Hendrik Hössel, Leiter Forschung und Entwicklung bei Simplex. Eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Fußboden gelingt dank der integrierten und voreinstellbaren Umwälzpumpe, die zudem den Betrieb auch in großen Einzelräumen ermöglicht. Das Regelsystem „Comfort Plus“ kann problemlos mit einem handelsüblichen 230V-Raumthermostat kombiniert werden. Dadurch ist eine persönliche, energiesparende Steuerung der Flächenheizung möglich. Als anwenderfreundlich erweist sich das einfache, schnelle Befüllen bzw. Entleeren des Systems mit gängiger Schlauchverschraubung. Das Komplettpaket „Comfort Plus“ befindet sich vormontiert und vorverdrahtet in der Installationsbox und vereinfacht so den Einbau. Die Armatur ist in Links- oder Rechtslage einbaubar, womit ungünstige Rohrkreuzungen vermieden werden können. Die Unterputz-Wandbox ist mit einem Tiefen- und Winkelausgleich ausgestattet, so dass bei der Installation auf die baulichen Gegebenheiten kurzfristig reagiert werden kann. Der mitgelieferte Spezialrahmen ermöglicht die Integration in den Fliesenspiegel.

Die Regelboxen aus dem Simplex-Sortiment eignen sich für die Anbindung an Wand- und Fußbodenheizsysteme. Dank ihres präzisen Regelverhaltens sorgen sie für angenehme Wärme bei gleichzeitig hoher Energieeffizienz der Flächenheizung. Auch bei der Optik lassen sich die individuellen Wünsche der Bewohner berücksichtigen: Passend zum jeweiligen Wohnstil sind die Blenden in weißer Lack-Optik, mit Chrom-Abdeckung, geschliffenen Glas-Blenden oder anderen Designs erhältlich.

Kontakt

Simplex Armaturen & Systeme GmbH
Isnyer Straße 28
D-88260 Argenbühl-Eisenharz
Charlotte Hansen
Marketing

Bilder

Social Media