Die perfekte Behandlung mit dem Dentalmikroskop erlernen – Jetzt anmelden für die Seminare am Mikroskop Training Center MTC® Aalen. NEU: in 3D-Technik

Dentalfachhändler JADENT engagiert sich als Partner für besseres Sehen mit Dentalmikroskop und Lupenbrille
Intensives Lernen am MTC Aalen (PresseBox) (Aalen, ) Klaus-Jürgen Janik, Inhaber und Geschäftsführer von JADENT erklärt, dass sein Unternehmen nach wie vor die Arbeit des Mikroskop Training Center MTC® Aalen großzügig unterstützen wird. Denn „es gibt kaum ein anderes Fortbildungszentrum im deutschsprachigen Raum, das über eine solch exzellente Infrastruktur verfügt, bei der an jedem Seminarplatz ein Dentalmikroskop und andere hochwertige Geräte und Instrumente zur Verfügung stehen und damit die bestmögliche Basis für den größtmöglichen Lernerfolg darstellen“ so Klaus-Jürgen Janik.

Erfahrende Zahnärzte lehren am Mikroskop Training Center MTC® Aalen den Umgang mit der Vergrößerung, demonstrieren in Live-Behandlungen mit Übertragung in HD-und 3D-Videotechnologie den Einsatz des Dentalmikroskops und üben mit den Kursteilnehmern zusammen an extrahierten Zähnen die Behandlungen. Aktuell stehen 20 Trainingsplätze zur Verfügung.

Das Kursprogramm 2015 am MTC weist eine Reihe exzellenter und gefragter Referenten für die Endo-Kurse auf. Referenten, die seit vielen Jahren immer wieder am MTC Aalen unterrichten. Aber auch neue Referenten, die den Ruf das MTC als herausragende Serminarstätte schätzen und sich gerne hier einbringen. Häufig vor Ort ist z. B. Dr. Josef Diemer, Meckenbeuren, mit seinen jeweils weit im Voraus ausgebuchten Kursen der EndoExcellence®-Reihe. Der nächste EndoExcellence®-Kurs mit noch wenigen freien Plätzen (Endo Kompakt) findet am 3./4. Juli 2015 in Aalen statt.

Des weiteren lehren die Zahnärzte Oscar von Stetten, Stuttgart, und Dr. Bijan Vahedi, Ausgsburg, die in ihrem gemeinsamen Kurs „Die mikroskopische Assistenz“ aufzeigen, wie in der perfekten Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Helferin das Dentalmikroskop sein volles Potenzial entfaltet.

Mit dem geschätzten Implantologen Dr. Marc Hinze, München, werden sich den Teilnehmern Implantatplanung, Implantatinsertion und Knochenaufbau in einer neuen Dimension mit 3D erschließen. Und nicht nur bei diesem Seminar erleben die Teilnehmer die Live-OP in 3D-Visualisierung mit dem innovativen MoraVision System 3D. Einem vom Erfinder des bekannten MORA-Interface (OPMI pico, ZEISS) entwickelten 3D-Mikroskop, bei dem der Behandler dem Patienten nicht mehr in den Mund schaut, sondern die Behandlung über einen Monitor in 3D-Sicht durchführt.

Darüberhinaus finden am Mikroskop Training Center MTC® Aalen jetzt auch Kurse ohne den Einsatz des Dentalmikroskops. Denn Dr. Daniel Hellmann, Aalen, führt am Mikroskop Training Center MTC® Aalen eine neue Kursreihe ein: „CMD in der zahnärztlichen Praxis“. In dieser Kursreihe vermittelt der Spezialist der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und –therapie und niedergelassener Zahnarzt im Aalener Wirtschaftszentrum das entscheidene Wissen zum Verständnis der cranio-mandibulären Dysfunktion (CMD) und er zeigt einen praxisorientierten und evidenzbasierten Weg zur Diagnostik und Therapie auf.

Bitte informieren Sie sich über die website www.mtc-aalen.de oder via E-Mail: info@mtc-aalen.de oder gerne auch telefonisch unter 07361-3798-250.

Kontakt

JADENT microscopes and more GmbH
Ulmer Straße 124
D-73431 Aalen
Daniela Usenbenz
Marketing-Services

Bilder

Social Media