Comsol Multiphysics GmbH unterstützt die diesjährige International Supercomputing Conference vom 13.-15. Juli in Frankfurt als Bronze-Sponsor

Neues Nutzungskonzept für HPC mit dem Application Builder und COMSOL Server
(PresseBox) (Göttingen, ) Die Comsol Multiphysics GmbH unterstützt die diesjährige International Supercomputing Conference (ISC) in Frankfurt am Main, Europas führende Konferenz für High Performance Computing, Networking und Storage, als Bronze-Sponsor. Am Stand 929 in der Fachausstellung präsentiert das Unternehmen seine HPC-Lösungen für den Bereich multiphysikalische Simulationen mit COMSOL Multiphysics®. Dabei stehen insbesondere die neuen Produkte Application Builder und COMSOL Server™ im Vordergrund, die mit ihren Lizenzmodellen und Funktionalitäten ganz neue Möglichkeiten der HPC-Nutzung eröffnen. Neben dem Ausstellungsstand ist die Comsol Multiphysics GmbH außerdem mit zwei Vorträgen im Programm vertreten.

Die ISC ist eine internationale, wissenschaftliche Konferenz und Ausstellung zu den Themen Supercomputer und Hochleistungsrechnen, die einmal im Jahr in Deutschland stattfindet. Traditionell wird im Rahmen der Konferenz die erste der beiden jährlichen Aktualisierungen der Supercomputer-Rangliste TOP500 veröffentlicht. Auf der diesjährigen ISC erwarten die Veranstalter etwa 2600 Teilnehmer. Das Konferenzprogramm enthält über 300 Vorträge, und in der Fachausstellung präsentieren 160 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen.

An ihrem Ausstellungsstand (Stand Nr. 929) präsentiert die Comsol Multiphysics GmbH die neueste Version ihrer Produkt Suite: COMSOL Multiphysics® Version 5.1. Die neue Version umfasst sowohl den Application Builder als auch COMSOL Server™. COMSOL Server bietet mit seinem Lizenzmodell und seinen Funktionalitäten HPC-Nutzern die Möglichkeit, multiphysikalische Simulationen effizient und kostengünstig durchzuführen.

Die im Konferenzprogramm präsentierten COMSOL Vorträge finden am Dienstag, den 14.07. im Rahmen der Session "CAE Solutions for HPC Systems 02" um 15:45 Uhr und am Mittwoch, den 15.07. im Rahmen des 'Exhibitor Forums' um 15:20 Uhr statt. Pär Persson Mattsson, Technical Support Engineer und HPC Consultant bei der Comsol Multiphysics GmbH trägt am Dienstag zum Thema "COMSOL Multiphysics & COMSOL Server: HPC Simulations for Everyone" vor, der Vortrag von Dr. Winfried Geis, Branch Manager der Comsol Multiphysics GmbH Göttingen am Mittwoch behandelt das Thema "COMSOL Multipysics: Democratization of HPC: How COMSOL-Apps Redefine CAE".

Sie finden die Comsol Multiphysics GmbH während der ISC an Stand 929. Als Fujitsu Alliance Partner wird COMSOL außerdem auf dem Stand von Fujitsu (Stand Nr. 826) sowie auf dem Intel-Stand (Nr. 930) vertreten sein.

Kontakt

COMSOL Multiphysics GmbH
Robert-Gernhardt-Platz 1
D-37073 Göttingen
Gerd Wurmann
Blue Gecko Marketing GmbH
Dr. Sonja Weinbrecht
Marketing
PR & Marketing
Social Media