Heizkörperaustausch ohne Schweißen

Simplex erweitert Sortiment der Problemlöser
Mit den Schwarzrohradaptern von Simplex ist der komfortable Anschluss neuer Heizkörper an bestehende Rohrleitungen möglich (PresseBox) (Argenbühl-Eisenharz, ) Die Schwarzrohradapter von Simplex sind eine saubere und komfortable Lösung für den Anschluss neuer Heizkörper an bestehende Rohrleitungen. Schweißarbeiten sind nicht mehr erforderlich, auch der Transport schwerer Werkzeuge entfällt. Die Produktinnovation ermöglicht außerdem den Einbau bei beengten Platzverhältnissen. Jetzt hat Simplex sein Schwarzrohradapter-Sortiment um intelligentes Zubehör erweitert: Mit der neuen Langmuffe lassen sich beschädigte Rohre schnell und einfach reparieren. Neu sind auch die variable Einstecktiefe sowie die Aufnahme des bewährten Servicekoffers als Bestellartikel.

Der Schwarzrohradapter von Simplex gewährleistet einen optisch sauberen Anschluss an Stahlrohre, die der DIN EN 10255 entsprechen. Die Schweißarbeiten entfallen, da der Adapter einfach auf das vorbereitete Rohr aufgesteckt wird. Erhältlich ist er als Klemmverschraubung mit Eurokonus zur Montage auf das blanke Rohrende sowie zum Anschluss an Innen- und Außengewinde. Mit seiner vernickelten Oberfläche passt der Adapter optisch zu gängigen Heizkörperventilen. "Mit dem Schwarzrohradapter muss nur das vorhandene Rohrende auf Maß gekürzt und der Schwarzrohradapter aufgeschraubt werden. So muss der Heizungsinstallateur nicht mehr die Baustellen-Schweißausrüstung in bewohnte und frisch renovierte Räume transportieren", erklärt Axel Berger, Anwendungstechniker bei Simplex.

Variable Einstecktiefen

Die Schwarzrohradapter gehören zum Sortiment der Problemlöser von Simplex, ebenso wie die Hahnblöcke oder die Umlenkstücke. Praktische Zubehör-Neuheit ist die Langmuffe mit variabler Einstecktiefe, die bei der Reparatur von Rohren zum Einsatz kommt. Ist ein Rohr an einer Stelle defekt, wird es um ein Stück gekürzt und mit einer Langmuffe versehen, die einfach über das Rohr geschoben wird. Damit ist die Verbindung wieder dicht und sicher. Zudem bietet Simplex erstmals den Servicekoffer als Bestellartikel im neuen Katalog an.

Kontakt

Simplex Armaturen & Systeme GmbH
Isnyer Straße 28
D-88260 Argenbühl-Eisenharz
Charlotte Hansen
Marketing

Bilder

Social Media