Erster Spatenstich für den Weltmarktführer von Elementaranalysatoren

Elementar Analysensysteme feiert Baubeginn des Firmensitzes in Langenselbold
Elementar_Spatenstich_1 (PresseBox) (Hanau, ) Langenselbold – Erfolg durch unternehmerische Weitsicht: Gestern feierte die Elementar Analysesysteme GmbH den ersten Spatenstich zum Firmenneubau in Langenselbold. Auf einer Fläche von über
15.000 m2 entsteht im Gewerbegebiet Nesselbusch ein modernes Gebäude mit Räumen für Verwaltung, Produktion und Lagerhaltung in exponierter Lage.
Rund 145 Gäste, darunter Vertreter aus Politik und Wirtschaft, Geschäftspartner, zukünftige Nachbarn und Mitarbeiter, begrüßte Dr. Hans-Peter Sieper, Gründer und Geschäftsführer der Elementar Analysensysteme GmbH, gestern Nachmittag zum Spatenstich in Langenselbold.
„Ich hätte diese Fläche schon drei- oder viermal verkaufen können – keiner war mir recht“, sagte Bürgermeister Jörg Muth in seiner Ansprache. Doch die Chemie zwischen ihm und der Familie Sieper habe von Anfang an gestimmt und er begrüße den Entschluss, den Firmensitz von Hanau nach Langenselbold zu verlegen. Das moderne Gebäude werde einen prägenden Einfluss auf den Stadteingang von Langenselbold haben, bemerkte Muth und verwies auf den Beschluss des Parlamentes, die Erschließungsstraße nach dem Unternehmen „Elementarstraße“ zu nennen.
Im Anschluss skizzierte Architekt Bernd Winter das Bauvorhaben: Es entsteht ein zweigeschossiger, moderner Baukörper mit zwei Innenhöfen, der entsprechend den Betriebsabläufen funktional gegliedert ist. Akzente setzt eine Glas-Stahl-Fassade, während die großzügigen Grünflächen um das Gebäude den rund 100 Mitarbeitern ausladende Erholungsbereiche bieten. Besonders berücksichtigt werden ökologische Aspekte: Wärmeversorgung durch Geothermie, moderne Lüftungsanlagen und ein großes Angebot an Fahrradstellplätzen zählen u.a. zu den Maßnahmen. Mit der Option auf weiteres Bauland berücksichtigen die Planungen ebenfalls zukünftiges Wachstum am neuen Standort.
Die Erdarbeiten beginnen in Kürze, die Fertigstellung des Rohbaus ist bis Ende des Jahres geplant. Bezugsfertig wird der neue Firmensitz der Elementar Analysensysteme GmbH voraussichtlich im Oktober 2016 sein.

Kontakt

Elementar Analysensysteme GmbH
Elementarstraße 1
D-63505 Langenselbold
Fabienne Texier
Marketing

Bilder

Social Media