Drittgrößter Buchgroßhändler Deutschlands setzt auf das PiSA sales CRM

Die G. Umbreit GmbH & Co. KG, drittgrößter Buchgroßhändler Deutschlands, mit Sitz im baden-württembergischen Bietigheim-Bissingen hat sich für den Einsatz der CRM-Suite PiSA sales entschieden
Umbreit vertraut auf das PiSA sales CRM (PresseBox) (Berlin, ) Umbreit ist ein Zwischenbuchhandels-Unternehmen mit langer Tradition in den Bereichen Barsortiment (Buchgroßhandel) und Büchersammelverkehr (Logistik-Dienstleistung für den Buchhandel). Für die optimale Versorgung des Marktes mit Büchern und anderen Medien verfügt Umbreit über ca. 400.000 Titel im hauseigenen Lager und deckt damit etwa 95 % des Bedarfs einer durchschnittlichen Sortimentsbuchhandlung ab. Ergänzt wird dieses Angebot durch 250.000 englischsprachige Besorgungstitel und mehr als 600.000 E-Books. Am Firmensitz in Bietigheim-Bissingen sind 260 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Durch den Einsatz des PiSA sales CRM sollen alle kundennahen Prozesse optimiert und zugleich Auswertungen in mehreren Dimensionen ermöglicht werden. Darüber hinaus wird Umbreit zukünftig verschiedene Dienstleistungen über das System abwickeln.

Ausschlaggebend für die Entscheidung sind die Leistungsfähigkeit der Software, die einfache Bedienung der Oberflächen im Web-Client des PiSA sales CRM, die Zukunftsfähigkeit sowie die flexible Anpassungs- und Administrierbarkeit der Applikation. Das PiSA sales CRM wird bei Umbreit per Schnittstelle mit der auf Oracle basierenden ERP-Eigenlösung UWIS gekoppelt.

Mehr Informationen finden Sie unter www.umbreit.de.

Kontakt

PiSA sales GmbH
Fredericiastraße 17-19
D-14050 Berlin
Dirk Kosellek
Marketing
Marketingleiter, Leiter Market Development

Bilder

Social Media