across präsentiert seine neue Version v3.5 im Rahmen der DMS Expo 2006

Modular erweiterbarer Language Server für professionelles Corporate Translation Management – inklusive Schnittstellen für übersetzungsgerechtes Schreiben
(PresseBox) (Bad Vilbel, ) across Systems nutzt die DMS EXPO – Europas führende Fachmesse für Content- und Dokumentenmanagement vom 19. - 21. September 2006 in Köln – um seine brandneue Version across v3.5 am Stand H100 in Halle 8 vorzustellen.

Die Corporate Translation Management Software der aus der Nero AG hervorgegangenen across Systems GmbH ist ab sofort in der Version v3.5 verfügbar. Als integrierte Unternehmenslösung unterstützt across die gesamte Steuerung und Abwicklung der Übersetzung zum Beispiel von Handbüchern, Web-Seiten oder Vertragstexten.

Zu den wesentlichen Komponenten des Komplettpaketes zählen unter anderem ein Translation Memory, ein Terminologiesystem, ein Editor, Module für Qualitätssicherung, Projekt- und Workflowmanagement sowie transparentes Reporting. Einzigartig ist das offene Konzept von across. Dieses erlaubt zum Beispiel die optionale Integration von CMS- oder PIM-Anwendungen sowie die nahtlose Vernetzung von Auftraggebern und Übersetzungsdienstleistern.

Zu den grundlegend überarbeiteten Komponenten zählt unter anderem crossTransform, mit dessen Hilfe man nun zum Beispiel auch Dokumente aus Adobe Indesign oder Quark xPress komfortabel in across bearbeiten kann. Das Kollaborationstool crossGrid verbindet die across Server von Kunden und Übersetzungsdienstleistern und erlaubt jetzt eine noch flexiblere Delegation von Übersetzungsaufträgen.

Wohin die Reise beim Corporate Translation Management geht, zeigen die mit across v3.5 eingeführten Schnittstellen zum übersetzungsgerechten Schreiben.
Mit ihrer Hilfe lassen sich schon bei der Quelltext-Erstellung das Translation Memory und Terminologiesystem von across nutzen. Dies reduziert die nachfolgenden Übersetzungskosten drastisch, weil für die dort gefundenen Formulierungen auch die fremdsprachlichen Entsprechungen bereits hinterlegt sind.

Der across Language Server umfasst die gesamte Grundfunktionalität von across und kostet inklusive 5 Client-Lizenzen 9.800 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Er lässt sich modular erweitern, etwa um eine offene crossAPI, diverse Standardkonnektoren zu Fremdsystemen oder den rein Web-basierten Zugriff auf die Terminologie.

Die DMS Expo findet vom 19.-21. September erstmals auf dem neuen Kölner Messegelände statt. Sie hat sich als die europäische Fachmesse für elektronisches Informations-, Enterprise Content- und Dokumenten-Management etabliert – ein Pflichttermin für Entscheider und Anwender aus allen Branchen und aus der öffentlichen Verwaltung.

„Im Zeitalter der Globalisierung versteht across Mehrsprachigkeit als integralen Teil aller Geschäftsprozesse", sagt across Marketingleiter Andreas Dürr. „Aufgrund des umfassenden Konzeptes der DMS Expo sehen wir hier den richtigen Rahmen, um unsere neue Version across v3.5 zu präsentieren."

across ist Mitglied des Forum ITC – Forum für Internationale Technische Kommunikation – und findet sich auf dessen Gemeinschaftsstand in Halle 8, Stand H100.

Kontakt

Across Systems GmbH
Im Stoeckmaedle 13-15
D-76307 Karlsbad
Social Media