Mit keytech und Onshape direkt in der Cloud arbeiten

Follow the sun Engineering, globale Vernetzung und weltweit kolaborierende Teams für Produktentwicklung sind Schlagworte.
Onshape Partner Logo (PresseBox) (Recklinghausen, ) die aktuelle Disskusionen um das Thema Konstruktions- und Produktentwicklungssoftware in den vergangenen Monaten häufig begleiten. Stellen Sie sich vor, Sie könnten zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem beliebigen Endgerät auf Ihre CAD-Daten zugreifen. Dies ist die Vision, mit der Onshape antritt, die CAD-Welt neu zu erfinden.

„Welcome to the Future of CAD“ ist passender Weise dann auch häufig neben dem Logo des neuen Anbieters für CAD Software zu lesen. Das Team um Jon Hirschtick, dass auch vielen anderen Pionieren der CAD-Branche nun eine neue berufliche Heimat bietet, trat mit dem Anspruch an den Start, CAD auf einem weißen Blatt Papier neu zu denken und hat nach eigener Aussage ohne Balast aus vorhergegangenen Versionen die erste CAD-Software entwickelt, die zu 100% in der Cloud läuft.

Nun entsteht zwischen Onshape und keytech die nächste zukunftsweisende Partnerschaft für den deutschen PLM- und DMS-Anbieter aus Recklinghausen.

„Neben der kontinuierlichen Pflege und Weiterentwicklung der Partnerschaften mit den etablierten und erfolgreichen Lösungen, ist es immer auch wichtig neue Trends im Markt aufzunehmen und unsere eigene Lösung zukunftsorientiert auszubauen“ so Dr. Reiner Heimsoth, Geschäftsführer der keytech Software GmbH. Die Pilosophie, dem Nutzer die wichtigen Daten und Informationen ortsungebunden zu jedem beliebigen Zeitpunkt zur Verfügung zu stellen, passe zudem perfekt zur Ausrichtung der keytech web suite, mit der keytech seit dem Release im vergangenen Jahr bereits webtechnologien und mobile Anwendungsszenarien adressiere.

An anderen Stellen wiederum ergänzen sich die beiden Lösungen ideal. Onshape ist ein hervorragendes Tool um mit weltweit verteilten Teams an einem Produktentwurf zu arbeiten. Es können sogar verschiedene Personen zeitgleich an ein und demselben Teil arbeiten und es ist bereits eine einfache Dokumentenverwaltung integriert.
Wenn es darum geht Onshape zu 100% in die Geschäftsprozesse des Unternehmens zu integrieren kommt keytech ins Spiel. keytech bietet unteranderem die Möglichkeit die Daten nicht nur den Onshape-Benutzern in der Cloud, sondern auch Anwendern aus anderen Abteilungen und Benutzern anderer Systeme wie ERP, CAM, E-CAD oder Office zur Verfügung zu stellen. Zudem können mit keytech CAD-Daten mit Daten und Informationen wie Rechnungen, Aufträgen, Bildern uvm. ergänzt werden, die geordnet in strukturierten Projekt-Mappen abgelegt werden können. So werden alle Dokumente eines Unternehmens, ob technisch oder kaufmännisch, transparent in einem System verfügbar gemacht und abteilungsübergreifende Prozessunterstützung wird möglich.

Produkte wie Onshape und Industrie 4.0 haben eine Gemeinsamkeit: Sie werden die nächsten Jahre unseren Markt revolutionieren. Daten werden transparent und verfügbar, an jedem Ort zu jeder Zeit und auf jedem Gerät. Es ist für unsere Kunden und Interessenten eine wichtige Herausforderung, die wir gerne mit ihnen gemeinsam meistern, erklärt Frank Schlupp, Geschäftsführer der keytech Süd GmbH.

Durch die neue Partnerschaft können Kunden beider Softwarehäuser in Zukunft all diese Vorteile in einer integrierten Lösung nutzen.

Weitere Informationen: www.keytech.de

Kontakt

keytech Software GmbH
Suderwichstraße 68
D-45665 Recklinghausen
Sabrina Schliwa
Marketing
Marketing

Bilder

Social Media