move)food die Software für den Lebensmittelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV im Einsatz bei einem Lebensmittelproduzenten aus dem Ruhrgebie

move)food-Banner (PresseBox) (Essen, ) ags andreas gruber software gmbh implementiert move)food auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV bei einem Hersteller für Waffeln aus dem Ruhrgebiet.

Das Unternehmen mit Sitz im Ruhrgebiet ist einer der weltweit führenden Hersteller von Eiswaffeln, die speziell für die Eiscremeindustrie in verschiedenen Größen und Formen hergestellt werden. Ergänzend hierzu werden passende Verpackungslösungen angeboten.
Das Werk, in dem aktuell bis zu 15.000 Eiswaffeln pro Stunde produziert werden können, wurde durch ein Außenlager mit 12.000 m² Lagerfläche erweitert. Nach der anschließenden Verpackung der Produkte werden diese mit dem eigenen Fuhrpark an die Kunden im In- und Ausland geliefert.

Mit der Einführung von move)food auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV durch ags konnten die Geschäftsprozesse von der Lagerung der Rohstoffe bis zur Qualitätskontrolle der Endprodukte und dem Versand deutlich optimiert werden.
Bereits im Wareneingang werden die Paletten mit den enthaltenen Rohwaren etikettiert. Die Etiketten enthalten neben dem Klartext auch Barcodes mit Informationen über Artikel, Mengen und Lieferanten. Wird nun eine Fertigung aufgrund des Auftrags- oder Lagerbedarfs angestoßen, so werden die benötigten Rohwaren aus dem Lager- in den Fertigungsbereich verbracht. Diese Umlagerung wird dem System durch den Scan der Palettenetiketten bestätigt. Auch die Buchung der Verbrauchs- und Fertigungsmengen erfolgt scannergestützt. Die Kartons und Paletten mit den gefertigten Eiswaffeln und -verpackungen werden ebenfalls etikettiert. Diese Etiketten enthalten zusätzlich zu den Artikeldaten wie Artikelnummer und Mindesthaltbarkeitsdatum aber auch ergänzende Informationen zu der Produktion, beispielsweise Maschinennummer und Zeitpunkt der Herstellung. Über die Etikettierung der Ladeträger können einzelne Warenausgänge somit später bis zum Wareneingang der jeweiligen Rohware zurückverfolgt werden.
Die enge Verknüpfung der Finanzbuchhaltung mit den Modulen Einkauf, Verkauf und Lager bildet zudem die Grundlage für präzise Analysen und effiziente Auswertungen.
Zur Gewährleistung einer gleichbleibend hohen Produktqualität unterliegt die bei dem Industriewaffelhersteller eingesetzte Fertigungstechnik ebenso wie die Geschäftsabläufe einer steten Weiterentwicklung. Hierbei steht dem Unternehmen, welches nun seit über 10 Jahren Wachstumsraten um die neun Prozent aufweist, ags als zuverlässiger Partner begleitend zur Seite.

Neben der Branchensoftware für den Lebensmittelhandel move)food bietet ags auch die Lagerverwaltungssoftware move)log®, die Transportmanagement Software move)trans, die Fuhrparkverwaltungssoftware move)fleet sowie mit move)log® Dienstleistungsabrechnung ein umfassendes Modul zur Verwaltung von Dienstleistungen und ihrer Fakturierung an.

Alle Softwarelösungen von ags lassen sich jederzeit und einfach mit den ERP-Modulen von Microsoft Dynamics™ NAV kombinieren. Außerdem verfügt Microsoft Dynamics™ NAV über eine der leitungsfähigsten integrierten Entwicklungsumgebungen und macht die Anpassung der Standardlösung an individuelle Erfordernisse flexibel und einfach.

Die ags-Spezialisten beraten und unterstützen bereits mehr als 300 Kunden bei der Einführung von Lagerverwaltungssoftware / LVS, Fuhrparkverwaltungssoftware, Transportmanagement Software und Warenwirtschaftssystemen für den Lebensmittelhandel. Die Lösungen sind modular aufgebaut und werden leistungsstark und unkompliziert nach Kundenwunsch konzeptioniert, modifiziert und betreut.

Kontakt

ags andreas gruber software gmbh
Theodor-Althoff-Straße 47
D-45133 Essen
Richard Neuburg
ags andreas gruber software gmbh
Kim Bornscheuer

Bilder

Social Media