Gartner platziert Commvault das fünfte Jahr in Folge im Leaders Quadrant des «Magic Quadrant for Enterprise Backup Software and Integrated Appliances»

(PresseBox) (Oberhausen, ) .
- Bewertung basiert auf der Vollständigkeit der Unternehmensvision und der Fähigkeit, diese umzusetzen 
- Commvault erfüllt durchgängig die Erwartungen und bleibt visionär - und dies in einem sich rapide wandelnden Markt, bei sich ständig wandelnden Anforderungen in Sachen Daten und Compliance; ein Markt mit bekannten und immer neuen Herausforderungen.

Commvault, ein führendes Unternehmen im Bereich Information Management und dem Schutz von Unternehmensdaten, wurde erneut von Gartner, Inc. im Leaders Quadrant des kürzlich erschienenen Magic Quadrant for Enterprise Backup Software and Integrated Appliances platziert.

Der Gartner Magic Quadrant for Enterprise Backup Software and Integrated Appliances widmet sich den Entwicklungen rund um das Backup in Unternehmen und beinhaltet "neue Produkte, Lösungen und Technologien, um physikalische und virtuelle Serverdaten, Applikationen, System-Images und Endgeräte zu schützen, zu sichern und wiederherzustellen. Diese Backup-Produkte bieten Funktionen wie traditionelle Backups auf Tape, Backups auf Random Access Medien (Disk, Flash, etc.), oder auf Geräte, welche die zuvor genannten Backup-Ziele emulieren (z.B. eine Virtual Tape Library [VTL]). Zu den weiteren Funktionen dieser Produkte zählen zudem die Datenreduzierung (Komprimierung, Deduplizierung, Single Instancing, etc.) Snapshots, heterogene Datenreplizierung und kontinuierliche Datensicherung (CDP)."

"Wer sagt, dass wir ein Leader sind? Gartner", kommentiert N. Robert Hammer, Chairman, President und CEO von Commvault die Auszeichnung. "Wir wurden von Gartner im fünften Jahr in Folge ausgezeichnet. Dies ist die größte Bestätigung für die Innovationsfähigkeit von Commvault sowie für die Zufriedenheit unserer Kunden. Wir arbeiten kontinuierlich daran unseren hochgeschätzten Kunden und Partnern skalierbare Software-Innovationen der nächsten Genration zu liefern. In einer hochgradig kompetitiven Branche, mit großen, traditionellen Playern aber auch Newcomern, ist es Commvault gelungen, an der Spitze der Innovationen zu bleiben. Wir verbessern kontinuierlich unseren einzigartigen Ansatz für das Daten- und Information Management, entwickeln diesen weiter und sind damit der Vorreiter der Branche."

Laut Gartner besitzen Magic Quadrant Leaders "die vollständigste Unternehmensvision und sind auch im vollem Umfang dazu in der Lage, diese in die Praxis umzusetzen. Sie bieten die umfangreichsten und skalierbarsten Produktportfolios. Sie haben eine nachweisliche Erfolgsbilanz und positive Geschäftsergebnisse. Aufgrund ihres visionären Ansatzes werden sie als Branchen-Vorreiter gesehen. Zudem haben sie fundierte Pläne dafür, die Recovery-Funktionen auszubauen, die Installation und Administration zu vereinfachen sowie die Skalierbarkeit und Produktpallette zu erweitern. Der Recovery-Markt befindet sich derzeit im Umbruch. Um langfristig Erfolg zu haben, müssen Anbieter zum einen die Anforderungen erfüllen, die traditionell für Backup und Recovery galten, zum anderen auch Möglichkeiten für Snapshots und Replizierung integrieren und diese stärker ausbauen. Leader zeichnen sich dadurch aus, dass sie Wege finden, um neue Anforderungen an das Recovery Management in ihre Vision zu integrieren. Ihre Lösungen werden bei Neuanschaffungen häufiger berücksichtigt. Zudem sind Leader besonders erfolgreich darin, Neugeschäft zu generieren. Das bedeutet nicht, dass ein großer Marktanteil genügt, um als Leader ausgezeichnet zu werden. Leader sind vielmehr strategische Anbieter, die bestens für die Zukunft gerüstet sind."

Commvault hat erkannt, wie wichtig es ist, sein Produktportfolio zu diversifizieren sowie umfassende und skalierbare Lösungen anzubieten, die es den Kunden erleichtern, die steigenden Anforderungen an Daten und Compliance gerecht zu werden. Dabei hat Commvault die Art und Weise grundlegend verändert, wie Unternehmen aller Größen den Wert von Firmeninformationen ausschöpfen, ihn verwalten und maximieren. Mit dem Launch seiner Solutions Sets bietet das Unternehmen vereinfachte Optionen zur Preisgestaltung und zusätzliche Pakete  für das VM Management, Application Recovery, Endpoint Data Protection und zur Email-Archivierung. Commvault ist davon überzeugt, dass seine führende Position im Magic Quadrant Bestätigung dafür ist, auf den Markt und die Bedürfnisse der Kunden reagieren zu können sowie dafür, mit den zielgruppengerechten Solution Sets den Einstieg in seine Lösungen erleichtert zu haben.

Commvault setzt auf Array-basierte Snapshots als ein Teil der Recovery-Hierarchie. Dank dieses modernen Datenmanagement-Ansatzes ist der Anbieter gut darauf vorbereitet, Unternehmen dabei zu unterstützen, auf die sich wandelnden Recovery-Anforderungen zu reagieren. Das Software-Portfolio von Commvault wird um den Support für neue Storage-Anbieter, heute Schwerpunkt Cloud, laufend erweitert. Neue Bundles zur Lizensierung machen Commvault zum geeigneten Partner für Nischenlösungen bis hin zu großen, heterogenen Backup-Anforderungen.

Ressourcen

Interaktiv

 

 

 

 

Kontakt

CommVault Systems GmbH
Lessingstrasse 11
D-46149 Oberhausen
Martin Stummer
HBI Helga Bailey GmbH
Account Director
Social Media