ERCO modernisiert seine IT-Infrastruktur mit neuer Alcatel-Lucent Enterprise-Netzwerklösung

Vorausschauende Netzwerkanalyse verbessert den Datenverkehr mit Niederlassungen erheblich / Konvergentes Netzwerk unterstützt flexible Kommunikation / Zukunftssichere Lösung, mit der ERCO modernste Technologie einsetzt
(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) ERCO, Marktführer für architektonische Lichtgestaltung und Wegbereiter auf dem Gebiet der LED-Lichttechnik, hat seine IT-Infrastruktur komplett modernisiert. Um seine Geschäftsaktivitäten in aller Welt zeitgemäß zu unterstützen, implementierte das Unternehmen eine Alcatel-Lucent Enterprise Netzwerk- und Kommunikationslösung. Die neue Lösung nutzt ein vorausschauendes Netzwerkmanagement, mit dem die Zuverlässigkeit des Netzwerks erheblich gesteigert werden konnte. Sie hat auch die Kapazitäten erweitert, um dem zunehmenden Volumen der Sprach- und Datenkommunikation zwischen den Mitarbeitern und Kunden der weltweit 60 Zweigniederlassungen, Filialen und Büros zu entsprechen.

ERCO profitiert nun von einer modernsten Telefonie, die Mitarbeitern den drahtlosen Zugriff auf das Unternehmensnetz ermöglicht und Gästen auf dem gesamten Firmengelände eine WLAN-Verbindung bereitstellt. Die Sievers-Group, ein wichtiger ALE Business Partner, realisierte die Neugestaltung des Netzwerks. Sie ersetzte die bisherige Hardware durch neue, effizientere Komponenten, die problemlos mit der im Unternehmen vorhandenen Konnektivität bis zum Desktop integriert werden konnten, und baute das Netz für ein weiteres Rechenzentrum aus.
 
Das neue Netzwerk verhindert Ausfälle durch ein vorausschauendes Netzwerkmanagement und erweiterte Analyse-Funktionen. Der installierte Alcatel-Lucent Enterprise Communications-Server unterstützt die flexible Kommunikation zwischen den weltweiten Standorten. Auf der Grundlage der Switches bietet das Netzwerk einen effizienten konvergenten Betrieb und sicheren Fernzugriff. Das zentrale Alcatel-Lucent Network Management System vereinfacht die Administration erheblich.
 
Oliver Heid,
IT-Leiter, ERCO

"Das täglich anfallende Volumen an Daten- und Sprachkommunikation stellte Anforderungen an die Kapazität und Ausfallsicherheit, die wir proaktiv lösen konnten: mit Switches, die ein konvergentes Netzwerk schaffen, und mit einem effizienten Netzwerkmanagementsystem."

Ralf Klöppels,
Account Manager, ALE Deutschland

"An diesem Projekt kann man sehr gut sehen, wie wichtig ein gut funktionierendes Netzwerk für ein Unternehmen ist. Bei ERCO wurde eine effizientere, zuverlässigere und hoch verfügbare Netzinfrastruktur implementiert, die sicheren Fernzugriff auf das Netzwerk ermöglicht und den Mitarbeitern in aller Welt neue, modernste Services bietet. Gleichzeitig konnte auch die Netzadministration deutlich vereinfacht werden. Entstanden ist ein Netzwerk mit erstklassiger Servicequalität, mit dem ERCO über eine zukunftssichere Plattform verfügt, auf der das Unternehmen kontinuierlich die Kommunikation seiner Mitarbeiter und Kunden weiter ausbauen kann."

Kontakt

ALE Deutschland GmbH
Stammheimer Straße 10
D-70806 Kornwestheim
Susanne Melchior
Alexandra Biebel
Marketing / Werbung / PR
http://enterprise.alcatel-lucent.de
Social Media