DiBcom & Elgato verwirklichen erstes mobiles TV für Macintosh

Elgato und DiBcom vereinigen sich, um eine komplette DVB-T Lösung für Macintosh Produkte zu bieten
(PresseBox) (Palaiseau, FRANKREICH, ) DiBcom und Elgato, beide Digital Video Broadcasting-Marktführer (DVB-T), bringen den ersten DVB-T USB 2.0-Stick mit der Bezeichnung „EyeTV Diversity“ auf den Markt, der für die Macintosh-Umgebung bestimmt ist. Seine Technologie basiert auf dem Chip DiB7700 von DiBcom in Verbindung mit der mehrfach ausgezeichneten Elgato-Software „EyeTV 2“. Das Produkt „EyeTV Diversity“ wird Ende 2006 zur Verfügung stehen.

DiBcom hat Elgato als privilegierten Partner ausgesucht, um sich im Herzen der Apple-Umgebung zu entwickeln. Der neue Start von Elgatos „EyeTV für DTT“ [digitales terrestrisches Fernsehen] ist einerseits das erste Ergebnis dieser Zusammenarbeit und andererseits das erste für Macintosh bestimmte USB 2.0 Stick-Zubehör, das die DiBcom Technologie in Einzeltuner-Modus benutzt.

„Weil das mobile Fernsehen ein unumgänglicher Trend wird, denken wir, dass die Zeit gekommen ist, den Verbrauchern des DVB-T-Markts eine hochintegrierte Lösung für Macintosh Produkte zu bieten“, erklärt Markus Fest, Geschäftsführer von Elgato. „Unsere Zusammenarbeit mit DiBcom, dem DVB-H/DVB-T-Marktführer, ermöglicht es uns, unser Angebot um die EyeTV-Software zu bereichern und den Anwendern von Macintosh-Produkten die allererste Mobilfernsehen-Lösung auf dem Markt anzubieten.“

Zunächst wird diese Lösung in Form eines USB-DVB-T-Sticks (Einzelantenne) vorgestellt, welche später, im letzten Vierteljahr 2006, in einen USB-DVB-T-Stick mit Doppeltuner (zwei Antennen) umgewandelt werden wird.

Diese Diversity (durch mehrfache Antennenausgänge) gewährleistet eine optimale Empfangsqualität sowohl in Innenräumen mit schwachem Signalempfang als auch in mobilen Umgebungen. Denn die auf der Doppelantenne basierende DiBcom-Technologie ermöglicht es, die Signalreichweite um etwa 50 Prozent zu erhöhen, empfangsschwache Gebiete zu reduzieren und auch bei schwachem Signal die Signalqualität zu Hause zu erhöhen. Darüber hinaus bietet diese Technologie eine bessere Empfangsqualität in mobilen Umgebungen, wie etwa in fahrenden Autos.

„Über ein Jahr lang haben DiBcom und Elgato zusammengearbeitet, um die DiBcom-Technologie in die Apple-Umgebung einzuführen“, erklärt Yannick Levy, Geschäftsführer von DiBcom. „Durch diese gemeinsamen Bemühungen ist heute Elgato unser privilegierter Geschäftspartner bei der Entwicklung von für Macintosh bestimmten personalen digitalen Fernseh-Lösungen nächster Generation geworden. Diese Generation wird auf der neuen Technologie des DIB7070 (Multiband-Empfänger+Demodulator) beruhen, die beide DVB-T und DVB-H-Standards unterstützt.“

DIB7070 : eine neue „2 in 1“ Produktfamilie integrierter Schaltungen für PCs und tragbare Media-Player

Mit einem Stromverbrauch von nur 400 mW im DVB-T-Modus auf den drei Frequenzbändern UHF, VHF und L ist der neue Chip „2 in 1“ DIB7070-P speziell für PCs und Multimedia-Player entwickelt worden. Er vereinfacht die Einrichtung komplett integrierter Lösungen per Einzel- oder Doppelantenne und gewährleistet dabei einen verbesserten DVB-T Empfang in Innenräumen auf PCs, Laptops und tragbaren digitalen Endgeräten.

Der DIB7070-M Chip wird die erste Komonente der neuen „2 in 1“ Produkt-Generation sein, die einen wirklich mobilen Empfang in beiden DVB-T und DVB-H-Standards ermöglicht, selbst in Fahrzeugen und auf mobilen Multimedia-Empfängern bei Geschwindigkeiten bis zu 210 km/h.

Sowohl DIB7070-M als auch DIB7070-P werden voraussichtlich Ende 2006 herausgebracht.

DiBcom wird auf der Apple Expo (Paris, 12.-16. September 2006) auf dem Stand von Elgato (D03) vertreten sein. Um Interviews mit Yannick Lévy, Geschäftsführer von DiBcom, zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte Frau Julia Isken (Tel: +33 (0)1 55 02 27 82 / E-Mail j.isken@open2europe.com) oder Frau Sigrid Fandrey (Tel: +33 (0)1 55 02 14 62 / E-Mail: s.fandrey@open2europe.com).

Über Elgato Systems

Elgato Systems creates award-winning products that enable customers to watch, record, edit and share video and TV within the digital home. The highly acclaimed EyeTV series is the world leader in digital TV recording and High Definition TV for the Mac. EyeConnect is the premier solution for streaming Mac content to networked media players in the home.
Founded in 1992 by Dr. Markus Fest, the inventor of Toast® CD recording software, Elgato is a privately held company with headquarters in Munich, Germany and a US subsidiary in San Francisco, California. www.elgato.com

Other company and product names may be trademarks of the respective companies with which they are associated.

Kontakt

DiBcom
A1, voie La Cardon/Parc Gutenberg
F-91120 Palaiseau
Julia Irrgang
Open2Europe
Social Media