Elma präsentiert neue Reihe mobiler Router

Möglicher Bilduntertitel: Neue NetSys-Router mit  Cisco-Technologie (PresseBox) (Pforzheim/Fremont, ) Elma Electronic hat mit NetSys eine Reihe neuer, leistungsfähiger Routing-Module mit Cisco-Technologie für anspruchsvolle mobile Einsatzbereiche vorgestellt. Die modularen, COM-Express-basierten Systeme bieten die gesamte Bandbreite mobiler Routing-Protokolle, die für mit dem Netzwerk verbundene mobile Geräte benötigt werden. Mit dieser Neuvorstellung wird Elma zugleich zertifizierter "Cisco Solutions Technology Integrator".

Mit den neuen NetSys-Routern können mobile Nutzer schnell und einfach Ad-hoc-Netzwerke als Knotenpunkt aufbauen und so ein Netzwerk bereitstellen, wo zuvor keines existierte. Dies ist besonders in den Bereichen Katastrophenschutz, Landwirtschaft und Militär von Interesse. Der SSD-Speicher ist auf 64 GB erweiterbar, um jeglichen Systemanforderungen gerecht zu werden. Bei Rechenleistung und Grafik kombinieren die Produkte eine Vielzahl von I/O-Links und Intel-Standards der 4. Generation. Um die Entwicklungskosten niedrig zu halten und gleichzeitig künftige Produkt-Upgrades vorzubereiten, unterstützen die modularen Systeme Industriestandards wie etwa Type 6 COM Express, XMC/PMC und miniPCIe Module.

Softwareseitig greifen die Systeme auf bewährte Cisco-IOS-Software zurück. Das COM Express basierte System verfügt zudem über eine Dual-Band-WiFi-Verbindung für maximale Übertragungsleistung und bestmöglichen Datenempfang. Die Kühlung erfolgt über einen passiven Kälteleiter oder lüfterlose thermische Designauslegung.

Kontakt

Elma Electronic GmbH
Stuttgarter Str. 11
D-75179 Pforzheim
Helge Marek
Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media