USU Software AG übernimmt Spezialisten für SAP-Lizenzoptimierung

(PresseBox) (Möglingen/Köln, ) Mit Wirkung zum 1. Januar 2015 übernimmt die USU Software AG (Frankfurt, Prime Standard, ISIN DE000A0BVU28), Möglingen, ("USU") sämtliche Geschäftsanteile an der SecurIntegration GmbH, Köln, ("SecurIntegration") zur Erweiterung des Angebotsportfolios im Bereich Software-Lizenzmanagement. Der in bar zu entrichtende Kaufpreis der Geschäftsanteile beinhaltet einen fixen und einen earn out-bezogenen Anteil und liegt in Abhängigkeit der zukünftigen Entwicklung von SecurIntegration zwischen rund einer und drei Millionen Euro.

Vorstand und Aufsichtsrat der USU haben in ihrer heutigen Sitzung der Akquisition zugestimmt. Der Vorstand der USU sowie die Gesellschafter der SecurIntegration werden zeitnah die Verträge über den Kauf der Anteile unterzeichnen.

SecurIntegration ist ein auf SAP-Lizenzoptimierung spezialisiertes Softwareunternehmen, das mit der eigenentwickelten Software-License-Compliance (SLC) den De-facto-Standard für die SAP Lizenzverwaltung geschaffen hat. Damit ergänzt die neue Tochtergesellschaft der USU Software AG das bestehende Software-Lizenzmanagement-Portfolio der USU-Gruppe in idealer Weise. SecurIntegration wurde im Jahr 2001 gegründet und beschäftigt aktuell 15 Mitarbeiter. Zum namhaften Kundenkreis gehören Unternehmen wie Continental, Dätwyler und AMAG.

Im Geschäftsjahr 2014 erzielte SecurIntegration einen Umsatz von etwa 1,5 Millionen Euro sowie ein positives operatives Ergebnis.

Kontakt

USU Software AG
Spitalhof
D-71696 Möglingen
Social Media