E-Learning von TÜV SÜD erhält Comenius-EduMedia-Siegel

Die "Revision der DIN EN ISO 9001:2015" elektronisch unterstützt lernen
(PresseBox) (München, ) Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) hat das E-Learning-Angebot "Revision der DIN EN ISO 9001:2015" der TÜV SÜD Akademie am 25. Juni 2015 mit dem Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet. Dieses wurde in Berlin im Rahmen der Fest- und Auszeichnungsveranstaltung "20 Jahre Comenius-Award - Digitale Innovationen in Europa" für exemplarische IKT (Informations- und Kommunikationstechnik)-basierte Bildungsmedien verliehen und bescheinigt den Entwicklern hohe didaktische und mediale Qualität.

Die TÜV SÜD Akademie hat das E-Learning zur neuen ISO 9001:2015 zusammen mit dem Siemens Learning Campus entwickelt. Im Fokus stehen dabei die neue Grundstruktur der überarbeiteten Norm, veränderte Anforderungen und eine Neubewertung bestehender Inhalte. Das E-Learning gibt Teilnehmern die Möglichkeit, sich eigenständig Schritt für Schritt in einzelne Abschnitte der Norm einzuarbeiten und sich so über die Veränderungen zu informieren. Am Ende jeden Kapitels können Lernende in kurzen Wissenskontrollen das Verständnis überprüfen.

Das E-Learning der TÜV SÜD Akademie zur neuen ISO 9001:2015 gilt durch die Auszeichnung als pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolles IKT-Bildungsmedium. Seit 20 Jahren verleiht die GPI Herausgebern, Medienherstellern und Bildungshäusern aus Deutschland und Europa die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen für didaktische Multimediaprodukte, allgemeine Multimediaprodukte, Lehr- und Lernmanagementsysteme sowie Computerspiele mit kompetenzfördernden Inhalten.

Weitere Informationen unter www.tuev-sued.de/....

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Carolin Eckert
Unternehmenskommunikation
Pressearbeit ZERTIFIZIERUNG
Social Media