Endlich ohne Rückenbeschwerden behandeln - Dentalfachhändler JADENT informiert über Lupenbrillen und Rückengesundheit

Die aktuellen Lupenbrillen von JADENT bieten dem Zahnarzt hohen Komfort und bestmögliche Ergonomie
Gut sehen, gut aussehen, sich wohlfühlen: ExamVision Lupenbrillen von JADENT. (PresseBox) (Aalen, ) ERGONOMIE wird tatsächlich großgeschrieben, sowohl beim Dentalfachhändler JADENT als auch - in besonderem Maße - beim Zahnarzt. Denn Rücken- und Nackenbeschwerden, häufig verursacht durch mehr oder weniger unergonomische Haltung bei der Behandlung, sind eine echte Last für Zahnärztinnen und Zahnärzte. Auch aus diesem Grund beschäftigt sich JADENT intensiv mit dem Thema "Ergonomie".

Ergonomie, die "Wissenschaft von der Gesetzmäßigkeit menschlicher bzw. automatisierter Arbeit" (wikipedia) befasst sich mit der optimalen Anpassung der Arbeit an die Eigenschaften und Fähigkeiten des arbeitenden Menschen. In der Zahnheilkunde bietet dabei die vergrößernde Sehhilfe (Lupenbrille, Dentalmikroskop) eine hervorragende Möglichkeit, exzellente Sicht mit optimaler Erognomie zu verbinden.

Für ein komfortables Lupenbrillensystem sind geringes Gewicht und Balance sowie der Neigungswinkel der Okulare und der daraus resultierende Neigungsgrad des Kopfes wichtig. Bei der Anpassung der individuellen Lupenbrille berücksichtigt JADENT die entsprechenden Daten wie Pupillendistanz, gewünschter Arbeitsabstand mit daraus resultierendem Konvergenzwinkel, gewünschter Neigungswinkel der Okulare und die gewünschte Höhe, in welcher das Okular ins Trägerglas eingebaut wird. Gemeinsam mit dem Kunden wird aus einer Anzahl namhafter Lupenbrillen-Systeme das perfekte, individuelle System ausgewählt, z. B. von ExamVision, ZEISS, Orascoptic. Mit einer hochwertigen LED-Beleuchtung aus dem Hause JADENT erlangt die Lupenbrille dann ihre endgültige Bedeutung. Die tageslichtähnliche Farbtemperatur der JADENT LED-Beleuchtungen sichern die perfekten Sichtverhältnisse im Behandlungsareal.

Mit einer speziell angepassten Lupenbrille, die eine individuelle Arbeitsentfernung in Verbindung mit dem optimalen Neigungswinkel bietet, ist bequemes und konzentriertes Arbeiten auch über einen längeren Zeitraum hinweg möglich. Nacken- und Rückbeschwerden lassen sich so weitgehend verhindern.

Ausführliche Informationen zum Einsatz von Lupenbrille und Dentalmikroskop für die optimale Ergonomie am Abreitsplatz erhalten Sie beim Dentalfachhändler JADENT in Aalen: Tel. 07361-3798-0 oder per E-Mail info@jadent.de.

Kontakt

JADENT microscopes and more GmbH
Ulmer Straße 124
D-73431 Aalen
Daniela Usenbenz
Marketing-Services

Bilder

Social Media