Saarbrücker Softwarehersteller eurodata feiert 50. Geburtstag

Deutscher Ingenieurgeist, innovative Ideen und ein engagiertes Team machen das Unternehmen seit Jahrzehnten erfolgreich
(PresseBox) (Saarbrücken, ) In diesem Jahr feiert das Saarbrücker Softwareunternehmen eurodata sein 50-jähriges Bestehen. Gegründet wurde es im September 1965 als Unternehmen zur Datenerfassung und -verarbeitung für das Tankstellengewerbe. Heute gehören 15 Tochterunternehmen in 10 europäischen Ländern zur eurodata-Gruppe und das Portfolio reicht von einer webbasierten Lohnbuchhaltungslösung über ein Hochsicherheitsrechenzentrum bis hin zu Smart Services für die Datenintegration.

"Wir sind stolz auf unsere Historie und glücklich, dass wir auf dieser soliden Basis unsere heutigen Lösungen vorantreiben können", sagt Uwe Richter, Vorstandsvorsitzender der eurodata AG. Der Vorstand und alle Mitarbeiter legen großen Wert auf Kundenzufriedenheit sowie auf die Nachhaltigkeit der Produkte. Dieses Selbstverständnis ist eine Hommage an Firmengründer Arthur Reiß und gleichzeitig das Leitbild für die Zukunft.

Hidden Champion

Obwohl das Unternehmen heute mehr als 50.000 Kunden aus den verschiedensten Branchen hat, ist es bisher öffentlich nur wenig in Erscheinung getreten. "Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt und nicht wir selbst", ergänzt Richter. Das 50-jährige Bestehen allerdings nimmt er zum Anlass den "Hidden Champion" etwas mehr ins Rampenlicht zu stellen. Nicht nur, dass das Jubiläum ausgiebig mit Partnern, Kunden und Mitarbeitern gefeiert wird - parallel werden zudem neue Webseiten gelauncht, weitere Cloudlösungen auf den Markt gebracht und Jubiläums-Angebote geschnürt.

Schließlich ist eurodata mit seinen Produkten in unterschiedlichen Marktsegmenten führend: edlohn ist deutschlandweit die Nr. 1 im Bereich online Lohnabrechnung, edtas ist im Tankstellen- und Mineralölgeschäft Marktführer, das eurodata-Rechenzentrum hat diverse Auszeichnungen und anspruchsvolle Zertifizierungen und eurodata selbst bringt sich bei der Entwicklung des viel diskutierten Standards elektronischer Rechnungsstellung (ZUGFeRD) nachhaltig ein. Zudem ist die eurodata-Gruppe wichtiger Player im Data-Integration-Markt.

Innovationskraft und solides Wachstum

Rückblick: 1965 startete eurodata als Datenerfassungsunternehmen, das gleichzeitig eine Abrechnungs- und Controlling-Lösung für das Tankstellengewerbe anbot. Dieses Angebot war so erfolgreich, dass eurodata bereits kurze Zeit später nach Frankreich (Forbach) und Österreich (Wien) expandierte. In den 70er Jahren entwickelte das Unternehmen, basierend auf dieser Abrechnungssoftware, eine umfassende Softwarelösung für Steuerberater und Lohnbüros, die in den folgenden Jahren konsequent weiterentwickelt wurde. Seit 1997 wurde die komplette Softwaresuite von Grund auf - den Anforderungen des Internetzeitalters gemäß - neuentwickelt und ist heute die einzige, originär cloudbasierte Steuerberaterlösung am deutschen Markt.

Ende der 90er Jahre erwarb eurodata die INFOSERVE GmbH, die sich auf intelligente Cloud- und Webservices spezialisiert hat und heute das zertifizierte eurodata-Rechenzentrum betreibt. Parallel zum diesjährigen eurodata-Jubiläum feiert INFOSERVE bereits sein 20-jähriges Bestehen. Vor mehr als 10 Jahren stieg eurodata dann bei der TTO GmbH ein und entwickelt seither gemeinsam mit deren Spezialisten eine Technologie zur Implementierung von SaaS-Lösungen für Data Integration und Smart Services.

"Sobald wir in diesem Herbst auch unsere Online-Lösung für das Tankstellengewerbe bereitgestellt haben, werden wir, mit über 50.000 Kunden, der führende deutsche SaaS-Anbieter sein", sagt Vorstand Dieter Leinen. "Das Besondere an eurodata: Wir vertreiben nicht nur Softwarelösungen, sondern betreiben diese für unsere Kunden auch in unseren eigenen Rechenzentren und übernehmen damit die volle Verantwortung für deren Verfügbarkeit und Sicherheit." Auch mit dem jüngsten Gruppenmitglied, eurodata NOW!, kann die eurodata attraktive Mehrwerte bieten.

Weitere Informationen über eurodata, die Unternehmens-Gruppe und das Leistungsportfolio unter www.eurodata.de.

Kontakt

eurodata AG
Großblittersdorfer Str.257-259
D-66119 Saarbrücken
Markus Metz
Marketing
Leiter Corporate Marketing

Bilder

Social Media