ConCardis verstärkt Marktausrichtung

Antwort auf zunehmende Dynamik im Payment-Markt
(PresseBox) (Eschborn, ) Mit der Übernahme des Geschäftsführungsvorsitzes beim führenden deutschen Payment-Dienstleister ConCardis GmbH in Eschborn erhöht Marcus W. Mosen die Schlagkraft des Unternehmens. Nach der organisatorischen Zusammenführung von Vertrieb, Produktmanagement und Kundenmanagement werden jetzt die Vertriebskapazitäten ausgebaut und die Führung gestärkt. Die Positionen Chief Sales Officer (CSO) und Chief Operating Officer (COO) mit direkter Berichtslinie an den Vorsitzenden der Geschäftsführung wurden neu geschaffen und besetzt.

Als CSO konnte mit Pietro Hagemann (54) ein ausgewiesener Vertriebsexperte für diese Position gewonnen werden. Hagemann wechselt von der Huawei Technologies in Düsseldorf zu den Eschbornern. Nach Stationen unter anderem bei Verizon und AT&T übernahm Hagemann als Executive Director Solution Sales in EMEA den IT-Marktaufbau für den chinesischen Technologieanbieter. Hagemann bringt internationale Expertise sowohl im Verkauf von Lösungen im Mobil- als auch im Transaktionsgeschäft in die Gesellschaft ein.

Ebenfalls neu an Bord ist Robert Oesterschlink. Er kommt von American Express Deutschland, wo er als Director Direct Sales und Mitglied der Geschäftsleitung den Akzeptanzpartnerbereich der Amerikaner steuerte. Bei ConCardis wird Oesterschlink als Senior Sales Manager das Neugeschäft mit vorantreiben.

"Der Payment-Markt entwickelt sich derzeit so dynamisch wie wahrscheinlich niemals zuvor. Dies liegt nicht zuletzt an dem Eintritt neuer Wettbewerber, die es sich zum Ziel gesetzt haben, den Markt aufzurollen, sowie an sich positiv verändernden gesetzlichen Rahmenbedingungen. ConCardis ist einer der führenden deutschen Payment-Dienstleister mit einer hervorragenden und soliden Ausgangsposition, um diese neu entfachte Dynamik für sich nutzen zu können. Mit der Verpflichtung von Pietro Hagemann und Robert Oesterschlink konnten wir jetzt zwei ausgewiesene Vertriebs- und Marktexperten für uns gewinnen, die uns helfen werden, die sich ergebenden Chancen zu nutzen und unsere Marktposition weiter auszubauen", erläutert Marcus W. Mosen die personelle Verstärkung.

Neben der neu geschaffenen Position des Chief Sales Officers (CSO) wurde auch die Seite des Kunden- und Produktmanagements weiter gestärkt. Thomas Bruns, der bisher schon bei der ConCardis in verantwortlicher Position tätig war, übernimmt den neu geschaffenen Bereich als Chief Operating Officer. Auch er berichtet direkt an den CEO Mosen: "Geschwindigkeit wird im Payment-Markt immer wichtiger. Mit der engen Verzahnung von Produktmanagement, Kundenbetreuung und Vertrieb können wir Marktentwicklungen schneller beantworten und Innovationen zügiger umsetzen. Das wollen wir nutzen, um uns den ein oder anderen Vorsprung herauszuarbeiten."

Kontakt

Concardis GmbH
Helfmann-Park 7
D-65760 Eschborn
Kerstin Pitsch
Public Relations
Senior PR-Referentin
Social Media