Studenten der Technischen Hochschule Mittelhessen erhalten ITK Student Award für Bestnoten

ITK Engineering verleiht Award an die besten Studierenden technischer Fakultäten aus ganz Deutschland
Prof. Dr. Klaus Wüst, Preisträger Max Rasumak, Prof. Dr. Ing. Burghard Kampschulte (vorne), Prof. Dr. Alexander Kuznietsov (hinten), Christan Hötterges (ITK Engineering), Preisträger Denis Selenin und Sebastian Ludolph (ITK Engineering) bei der ITK Student Award Verleihung an der THM (v.l.n.r., Foto: THM) (PresseBox) (Rülzheim, ) Drei Studenten der Technischen Hochschule Mittelhessen haben den ITK Student Award 2015 erhalten. Im Rahmen einer Vorlesung des Lehrstuhls Digitale Mess- und Regelungstechnik überreichten Christian Hötterges und Sebastian Ludolph von ITK Engineering am Dienstag, 30. Juni 2015, den beiden Studenten Denis Selenin und Max Rasumak den Preis. Denis Selenin erhielt den Award für Bestnoten im Abschlussjahrgang 2015 des Studiengangs Allgemeine Elektrotechnik und Max Rasumak für seine Bachelorarbeit im Studiengang Ingenieurinformatik. Der dritte Preisträger Christoph Gnoth überzeugte das international tätige Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Rülzheim (Rheinland-Pfalz) ebenfalls mit Bestnoten im aktuellen Abschlussjahrgang des Studiengangs Technische Informatik.

Award für besondere Leistungen

Der ITK Student Award wird in diesem Jahr zum dritten Mal an die besten Studierenden der Partnerhochschulen von ITK Engineering aus ganz Deutschland verliehen. Ausgezeichnet werden Studierende für besonders gute Projekt- oder Abschlussarbeiten mit Praxisbezug in technischen Studiengängen. Der Preis beinhaltet ein Treffen der Award-Gewinner mit dem ITK-Management und ein gemeinsames exklusives Fahrtraining mit professionellen Trainern.

"Viele sehr gute Studentinnen und Studenten leisten bereits mit ihren Abschluss- oder Projektarbeiten einen beachtlichen Beitrag für künftige technologische Innovationen. Dieses Engagement honorieren wir mit dem ITK Student Award und geben jungen Talenten die Möglichkeit, sich mit anderen von ITK ausgezeichneten Studierenden sowie mit erfahrenen Ingenieuren zu vernetzen. Für uns als Technologieunternehmen ist der Austausch mit der Wissenschaft und der frühe Kontakt zu engagierten, talentierten Studierenden enorm spannend - denn sie sind es, die die Innovationen von morgen gestalten werden", so Michael Englert, Gründer und Vorstand der ITK Engineering AG.

Weitere Informationen:
- Besuchen Sie uns auf der ITK-Karriere-Webseite: www.itk-karriere.de
- Folgen Sie uns auch auf Facebook, Google+, Xing und LinkedIn

Kontakt

ITK Engineering AG
Im Speyerer Tal 6
D-76761 Rülzheim

Bilder

Social Media