Einzigartiges Raumklimagerät mit Energieeffizienzklasse A+

Mit Weitwurf-Technik höher, weiter, effizienter
Lokales  Raumklimagerät ACP 29 plus von Stiebel Eltron der Energieeffizienzklasse A+ (PresseBox) (Holzminden, ) Sonnige Tage, hohe Temperaturen und laue Sommernächte: darauf freuen sich die meisten von uns den lieben langen Winter über. Aber bereits nach wenigen Tagen hochsommerlichen Temperaturen fühlt sich der Mensch bei einer Luftfeuchtigkeit von über 65 Prozent unwohl und schläft nachts nicht mehr gut. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass die effektive Leistungsfähigkeit bei Temperaturen von über 30 Grad auf unter 60 Prozent sinkt. Sommerhitze macht vielen Menschen richtig zu schaffen, einige machen regelrecht schlapp.

Nicht so, wenn man über das richtige Klimagerät verfügt. Das lokale Raumklimagerät ACP 29 plus von Stiebel Eltron verfügt nicht nur über ein ansprechendes Design, sondern auch über Energieeffizienzklasse A+.

Das Gerät kühlt und entfeuchtet mit hoher Leistung. Die eingesetzte Weitwurf-Technik gewährleistet durch einen neu konzipierten Tangentiallüfter eine optimale Luftverteilung im Raum und sorgt so für eine angenehme Kühlung. So kann gekühlte Luft auch in größeren Räumen gleichmäßig weit gestreut werden. Das heißt: höherer Klimakomfort bei geringeren Energiekosten.

Auf vier leichtgängigen Rollen kommt das kompakt gebaute, lokale Raumklimagerät überall da zum Einsatz, wo Abkühlung gewünscht wird. Tagsüber beispielsweise im Wohnzimmer und abends im Schlafzimmer oder in der Dachwohnung - wo Hitze einen sonst nicht schlafen lässt.

Über den integrierten Timer lässt sich das ACP 29 plus zeitgenau steuern. Betriebsarten und Komfortfunktionen sind bequem direkt am Gerät oder über die Infrarot-Fernbedienung mit LC-Display wählbar.

Kontakt

Stiebel Eltron GmbH & Co. KG
Dr.-Stiebel-Straße 33
D-37603 Holzminden
Henning Schulz
Unternehmenskommunikation
Michael Birke
Unternehmenskommunikation
Leiter

Bilder

Social Media