Familienbewusste Personalpolitik

(PresseBox) (Hamburg, ) Familienbewusste Personalpolitik

Am 29. Juni 2015 wurde die Deutsche Angestellten-Akademie für ihre strategisch angelegte, familienbewusste Personalpolitik mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet. Margrit Ruschenbusch, Zweigstellenleiterin in Niedersachsen und Jason Weber, Kundenzentrumsleiter in der DAA Hannover nahmen für das bundesweit aufgestellte Hamburger Unternehmen die Urkunde aus den Händen der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesfamilienministerium, Caren Marks, entgegen.

Auf der in Berlin stattfindenden Festveranstaltung wurden 294 Arbeitgeber gewürdigt, die Familienbewusstsein in den Fokus ihrer Personalpolitik gerückt haben.

„Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat einen hohen Stellenwert in unserem Unternehmen. Schon seit Jahren werden Arbeitszeitmodelle erprobt und umgesetzt, die unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Möglichkeit einräumen, sich parallel zur Arbeit auch um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige zu kümmern,“ betont Peter Schliebeck, Geschäftsführer der DAA.

Das „audit berufundfamilie“ wurde im Auftrag der gemeinnützigen Hertie-Stiftung entwickelt und steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin sowie des Bundeswirtschaftsministers. Im Auditierungsprozess wird nicht nur der Status quo der bereits angebotenen Maßnahmen erfasst, sondern auch das betriebsindividuelle Potenzial für mehr Familienbewusstsein entwickelt und in einer verbindlichen Zielvereinbarung verankert.

Für die DAA bedeutet diese Zielvereinbarung, die Arbeit im Unternehmen insbesondere durch geschlechter- und hierarchieübergreifende, auf die Vereinbarkeitsthematik ausgerichtete Prozesse und Maßnahmen, attraktiver und familienfreundlicher zu gestalten.

Weiterführende Informationen:
http://www.daa.de/...

Kontakt

DAA Deutsche Angestellten Akademie GmbH
Alter Teichweg 19
D-22081 Hamburg
Markus Metke
Leiter für Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media