Seminare der Hager Vertriebsgesellschaft mit dem gewissen Extra

Trainings- und InformationsCenter der HVG in Heltersberg ausgebaut
Hervorragend ausgestattete Seminarräume gehören an allen Trainingscentern der HVG zum Standard. (PresseBox) (Blieskastel, ) „Weg vom Frontalunterricht“ ist die Maxime der in der Elektrobranche beliebten Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen der Hager Vertriebsgesellschaft. An den Trainingscenter-Standorten Blieskastel, Heltersberg und Ottfingen treffen die Teilnehmer auf eine lernfreundliche Umgebung, kompetente Referenten, modernste Schulungsmethoden, beste Technik und einen hohen Praxisanteil. Jetzt haben sich die Lernbedingungen in Heltersberg noch weiter verbessert, denn die Hager Vertriebsgesellschaft (HVG) hat nach den Umbauarbeiten in Ottfingen auch in Heltersberg investiert.

Das Ergebnis der Baumaßnahmen am Standort in der Pfalz, der durch die Produktion von Leitungsführungen und Raumanschlusssystemen bekannt ist, kann sich sehen lassen. „Wir verfügen nun über drei Trainingscenter-Standorte aus einem Guss, was die Ausstattung und das gesamte Ambiente angeht“, freut sich Yves Peters, Leiter Trainings- und InformationsCenter (TIC). Die Seminarschwerpunkte richten sich danach, welche Lösungsangebote an den jeweiligen Standorten gefertigt werden. So können die Systemlösungen aus den Seminaren anschließend bei einer Werksbesichtigung direkt bei ihrer Entstehung erlebt werden. Am Standort Heltersberg stehen daher die Themen Leitungsführung und Raumanschlusssysteme im Mittelpunkt. Ein neuer Schwerpunkt sind die Türkommunikationssysteme rund um das Lösungsangebot der Marke Elcom. Ebenfalls im Fokus sind die Themen E-Mobility, Netzwerktechnik und der wachsende Bereich Ambient Assisted Living (AAL). Hier wird gezeigt, wie die moderne Installation auf die Wohnsituation älterer und gehandicapter Menschen eingeht und Lösungen für ein längeres selbstständiges Leben im eigenen Zuhause bietet.

Anregungen für die eigene Arbeit

Die Renovierungsarbeiten haben nicht nur die Schulungsräume aufgewertet. „Stolz sind wir auf unser neues Technikforum, welches das Lösungsangebot im verbauten Zustand zeigt. Hier sind Unterflursysteme, Kabelkanalsysteme, Mediensäulen, Decken¬anschlussbahnen, Raumsäulen, Sonderlösungen, uvm zu sehen. Es lässt sich besser über kundenorientierte Lösungen sprechen, wenn man den Designkanal oder verschiedene Unterflurkanäle direkt vor sich hat und Hand anlegen kann“, erläutert Yves Peters. Eine ideale Vorbereitung für Werksbesuche ist ein geräumiger Bereich, in dem zu sehen ist, was alles am Standort produziert wird. Wie auf einem Messestand, nur mit viel mehr Ruhe wird dort Vielfalt gezeigt.
„Potenzielle Seminarteilnehmer haben das Thema Kanäle nicht sofort auf dem Schirm. Aber in Heltersberg wird allen klar, dass in einem Stück Kanal weit mehr steckt, als man denkt. Im Austausch mit den HVG-Referenten und den anderen Seminarteilnehmern entstehen oft verblüffende Lösungen selbst für schwierige Projekte. Wer an einem der meist zweitägigen Seminare teilgenommen hat, nimmt viele Anregungen für die eigene Arbeit mit nach Hause“, so Yves Peters. „Das I-Tüpfelchen aber ist das Lokalkolorit, das an jedem Standort gepflegt wird. Natürlich wird in Heltersberg der legendäre Pfälzer Saumagen serviert und am Abend bei einem gepflegten Pfälzer Schoppen gefachsimpelt“, ergänzen Frank Ehlhardt und Andreas Salzmann, die vorranging die Seminare in Heltersberg durchführen.

Weiterbildungskonzepte für die Zukunft

Eine ausführliche Beratung der Schulungsteilnehmer im Vorfeld einer Seminaranmeldung gewährleistet, dass diese das richtige Seminarangebot finden und somit den optimalen Lernerfolg haben. Dazu kommen regionale Veranstaltungen an den Hager Standorten in den sechs Regionen. Um näher bei den Kunden sein zu können, werden ausgewählte Seminarthemen künftig an den drei Trainingscenter-Standorten parallel angeboten.
Noch mehr in die Tiefe geht das neue Blended Learning Seminarkonzept der HVG, das die Teilnehmer rundum fit für das intelligente Zuhause macht und eine ausgewogene Mischung aus Online Trainings, Webinaren und Präsenzveranstaltungen bietet. „Die Teilnehmer haben den Vorteil, alle drei Standorte und damit auch das neue Schulungscenter in Heltersberg kennen zu lernen und ihr Wissen durch per Web vermittelte Inhalte zu vertiefen. Auch wenn wir unser Seminarangebot in den letzten Jahren stets erweitert haben, kann ich jedem Interessenten nur raten, sich rechtzeitig anzumelden. Die Teilnehmerplätze sind begehrt – jeder, der einmal dabei war, weiß warum“, rät Yves Peters zurecht.

Kontakt

Hager - eine Marke der Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Zum Gunterstal
D-66440 Blieskastel
Helga Ermann
Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media