Siemens und Eutelsat verlängern Abkommen über Satellitenkapazitäten für BBC um drei Jahre

(PresseBox) (London, ) Siemens Business Services (SBS) hat heute einen Dreijahresvertrag mit Eutelsat über Satellitenkapazitäten für Großbritannien, Kontinentaleuropa und den Mittleren Osten für den britischen Sender BBC geschlossen. Dieses Mietabkommen, das einen bereits bestehenden 12-Monatsvertrag verlängert, garantiert Siemens langfristig eine 72 MHz-Kapazität auf dem Eutelsat-Satelliten ATLANTIC BIRD™ 1 für den Sender BBC, der den raschen Zugriff auf Verteilkapazitäten bei Spitzenbedarfszeiten sowie für entfernt liegende Einsatzorte benötigt. Dies meldete SBS heute.

Die enge Verbindung von Siemens und Eutelsat stellt sicher, das der BBC einschließlich BBC News und BBC Nations & Regions auch weiterhin die qualitativ hochwertigste Satellitenverteilkapazität in der Branche bereitgestellt wird. Siemens wird den Transponder auf ATLANTIC BIRD™ 1 für 12 digitale Träger nutzen, die die BBC für bis zu 105.000 Sendestunden im Jahr einsetzen will.

Den überwiegenden Teil der Kapazitäten nutzt die BBC für satellitengestützte Nachrichtenübertragungen (SNG - satellite newsgathering) in Europa und im Mittleren Osten. Darüber hinaus kann die BBC Kapazitäten für die Unterstützung und Erforschung neuer Technologien wie etwa HDTV sowie die Zulieferung IP-basierter Kommunikations- und anderer Dienste einsetzen, um viele ihrer mobilen Arbeitsinitiativen innerhalb der eigenen Organisation zu stärken.

Barry Yard, Executive Director, BBC Account, Siemens Business Services, kommentiert: “Dank des neuen Abkommens mit Eutelsat kann Siemens der BBC weiterhin konkurrenzfähige und flexible Satellitenbreitbandkapazitäten anbieten. Andere Senderkunden haben darüber hinaus die Möglichkeit, in ruhigeren Nutzungsperioden Satellitenkapazitäten von uns zu anzukaufen.”

Olivier Milliès-Lacroix, Commercial Director Eutelsat, ergänzt: “Eutelsat engagiert sich für die Bereitstellung von Kapazitätslösungen und Diensten für Kunden wie Siemens. Wir freuen uns, das jetzt aus dem ursprünglichen Einjahresvertrag eine dreijährige feste Abmachung geworden ist. Wir werden Siemens und seinen Medienpartner auch weiterhin die höchsten Qualitätsdienste innerhalb der Branche bereitstellen und freuen uns nun darauf, BBC in die Lage zu versetzen, interne Innovationen voranzutreiben.”

Siemens Business Services
Siemens Business Services ist ein international führender IT-Service-Anbieter. Der Siemens-Bereich bietet Leistungen entlang der gesamten Wertkette – vom Consulting über die Systemintegration bis zum Management von IT-Infrastrukturen. Mit umfassendem Know-how und spezifischem Branchenwissen schafft das Unternehmen messbaren Mehrwert für seine Kunden. Beim Outsourcing zählt Siemens Business Services zu den Top-ten-Anbietern weltweit. Im vergangenen Geschäftsjahr (30. September 2005) erwirtschaftete der Bereich mit etwa 39.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 5,4 Mrd. EUR – 75 Prozent davon wurden außerhalb des Siemens-Konzerns erzielt. Mehr Informationen unter www.siemens.com/sbs.

Kontakt

Eutelsat Deutschland
Universitätsstrasse 71
D-50931 Köln
Vanessa O'Connor
Eutelsat
Directeur
Thomas Fuchs
fuchs media consult GmbH
Gilles Janvier
Eutelsat Investor Relations
Social Media