Ausgezeichnet innovativ: LED Linear

Top 100 (PresseBox) (Neukirchen-Vluyn, ) Erfolg durch unternehmerische Weitsicht: Die LED Linear GmbH wurde am 26. Juni auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Essen erneut als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. "Top 100"-Mentor Ranga Yogeshwar ehrte das Unternehmen aus Neukirchen-Vluyn mit dem seit über 20 Jahren verliehenen "Top 100"-Siegel. Das Unternehmen darf sich nun schon zum dritten Mal in Folge Top-Innovator nennen.

Die LED Linear GmbH aus Neukirchen-Vluyn überzeugte bei "Top 100" vor allem mit ihrem Innovationsmarketing. Das Top-Management des Lampen- und Leuchtenspezialisten legt großen Wert auf einen individuellen Kundenservice und darauf, dass Vermarktungspartner und Zulieferer aktiv in Neuentwicklungen eingebunden werden. Im direkten Gespräch mit den Kunden nehmen die Geschäftsführung und der Vertrieb stetig Trends und Wünsche auf. Sämtliche Impulse von außen werden in Manager- und Innovationsmeetings auf Machbarkeit und Kosten geprüft. Kurze Entscheidungswege ermöglichen dem Leistungsteam von LED Linear bei positiven Parametern eine schnelle Umsetzung neuer Ideen.

Der Top-Innovator besetzt das Marktsegment der linearen Lampen und Leuchten für den Innen- und Außenbereich mit hocheffizienten LED-Beleuchtungssystemen im Baukastenprinzip. Seit der Gründung 2006 befindet sich das Unternehmen auf Wachstumskurs. In den kommenden drei Jahren wollen die Firmengründer Dr. Michael Kramer und Carsten Schaffarz die Zahl ihrer Mitarbeiter von derzeit 90 Beschäftigten nahezu verdoppeln. Um ihre Innovationsführerschaft und die Marktakzeptanz der Produkte zu erhalten, investiert das Unternehmen kontinuierlich in eine moderne Produktion. Planer und Architekten profitieren dabei von der Verlässlichkeit: "Wir sind einer der wenigen Hersteller, bei dem man Produkte in gleichbleibender Ausführungsqualität nachbestellen kann", sagt Carsten Schaffarz. Schon heute können Kunden kleinste Mengen ordern, die in sechs Wochen konfiguriert und ausgeliefert sind. Derzeit optimieren die Techniker des Lampenspezialisten ihr Fertigungs-Know-how so, dass sie künftig auch spezifische Einzelanfertigungen in nur fünf Arbeitstagen fertigstellen können.

"Wir wollen der führende Hersteller von innovativen linearen Beleuchtungslösungen sein und weltweit als die Marke für lineares Licht wahrgenommen werden", erklärt Geschäftsführer Dr. Michael Kramer. "Deshalb investieren wir viel Zeit und Aufwand in unser Innovationsmanagement. Wir setzen dabei auf den Ideenreichtum unserer Mitarbeiter und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Nur so können wir einzigartige lineare Beleuchtungsprodukte kreieren, die dem Leben unserer Kunden einen echten Mehrwert hinzufügen. Diesen Mitarbeitern und Kunden gebührt mein Dank für das Erreichen der 'Top 100'-Auszeichnung."

"Top 100": der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das "Top 100"-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke vom Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Der Wissenschaftler ist weltweit einer der führenden Experten für User-Innovation. Mentor von "Top 100" ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar. Projektpartnerin ist die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung. Als Medienpartner begleitet das manager magazin den Unternehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de.

compamedia, Mentor der besten Mittelständler

Die 1993 gegründete compamedia GmbH organisiert mit 15 Mitarbeitern die bundesweiten Unternehmensvergleiche "Top 100" (seit 1993) und "Top Consultant" (seit 2010). Das Unternehmen arbeitet dabei mit namhaften Universitäten zusammen.

Kontakt

LED Linear GmbH
Pascalstr. 9
D-47506 Neukirchen-Vluyn
Jutta Lichter
Leiterin Marketing

Bilder

Social Media