Geballter Wissenstransfer: innos-Sperlich GmbH öffnet am 23. + 24.09.2015 seine Türen für die Intensivseminare „Netzwerkmanagement“ und „Strategiepla

Immer komplexere Organisationsstrukturen und begrenzte Ressourcen erfordern Experten, die mit themenübergreifenden Weitblick agieren.
(PresseBox) (Berlin, ) Für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder, für die Identifikation innovativer Produkte und Strategien sowie für die Realisierung gesetzter Ziele werden Grundlagen eines zielführenden Managements vermittelt. Die Fachexperten der innos-Sperlich GmbH setzten dafür ihr langjähriges Know-how ein - branchenübergreifend und interdisziplinär. Die Seminare selbst werden dabei bewusst klein gehalten. Maximal 10 Teilnehmer pro Thema und Tag arbeiten zusammen.

Schwerpunkt „Netzwerkmanagement“
Eine wesentliche Aufgabe von Unternehmensnetzwerken ist die Festlegung von Technologieschwerpunkten und das Anschieben von FuE-Projekten sowie ein gezieltes Marketing. Das Intensivseminar „Netzwerkmanagement – Praxisnahe Konzepte für den Aufbau und das Management von Unternehmensnetzwerken“ greift diese Herausforderung auf und bietet strategische und operative Lösungswege zu folgenden Schwerpunkten:
- Der Weg zum Netzwerk u.a. mit Beispielen von Netzwerkvarianten, Wahl der Gesellschaftsform u. Entwicklung Finanzierungsmodellen.
- Innovationsnetzwerke als Projektschmiede. Hier werden u.a. bewährte u. praxisnahe Instrumente sowie Prozesse zur Identifikation erfolgreicher Projektideen vorgestellt.
- Erfolgreiches Networking durch Marketing und Kommunikation
- Nachhaltiges Netzwerkmanagement u.a. mit Fokus auf Strategien zur Mitgliedergewinnung

Untermauert wird das praxisorientierte Wissen anhand von Best-Practice-Beispielen. Die Teilnehmer, aktuelle und zukünftige Netzwerkmanager, Entscheidungsträger in Unternehmen und Forschungseinrichtungen, Dienstleister im Bereich Regional- und Wirtschaftsentwicklung profitieren dabei von den Kontakten zu Fachexperten und erhalten Zugang zu Förderinformationen.
Detaillierte Informationen zum „Netzwerkmanagement - Praxisnahe Konzepte für den Aufbau und das Management von Unternehmensnetzwerken" am 23.09.2015 (Berlin) sowie zu den Referenten stehen online zur Verfügung: www.innos-sperlich.de/...

Schwerpunkt „Strategieplanung“
Im Zielfeld dieses Seminares stehen die Identifikation von Wettbewerbsvorteilen und deren systematische Weiterentwicklung. Es werden Strategieplanungsprozesse aufgezeigt und die entsprechenden Instrumentarien zur sinnvollen Umsetzung durchleuchtet. Darüber hinaus werden effektive Handlungsansätze erarbeitet um Strategieplanungen langfristig im Unternehmen zu integrieren. Das Seminar orientiert sich an folgenden Schwerpunkten:
- Ziele, Chancen und Grenzen der Strategieplanung. Was muss eine Strategieplanung leisten? Wie sieht eine effektive Strategieplanung aus?
- Strategie entwickeln samt Struktur, Bausteinen, Prozessen sowie Instrumente
- Strategie im Unternehmensalltag implementieren
- Strategieplanung verstetigen. Nachhaltigkeit und Kontinuität

Das Seminar „Strategieplanung - Grundlagen und Praxisleitfaden" findet am 24.09.2015 (Berlin) statt und richtet sich an Entscheidungsträger in Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Technologienetzwerken und anderen Institutionen, aktuelle und zukünftige Fach- und Führungskräfte sowie Mitarbeiter im Strategie- und Innovationsmanagement. Weitere Informationen zu den einzelnen Modulen des Seminars stehen unter: www.innos-sperlich.de/... zur Verfügung.

Veranstaltungsort
Seminarräume der innos-Sperlich GmbH
Schiffbauerdamm 12 I 10117 Berlin (Mitte)

23. September 2015: Netzwerkmanagement - "Praxisnahe Konzepte für den Aufbau und das Management von Unternehmensnetzwerken"
24. September 2015: Strategieplanung - "Grundlagen und Praxisleitfaden"

Sommerspecial: Bei Anmeldung bis 15.08.2015 wird eine 20%ige Ermäßigung auf die reguläre Teilnahmegebühr (950,- EUR zzgl. MwSt.) erlassen. Die Aktionsgebühr von 760,- EUR zzgl. MwSt. beinhaltet die Seminarunterlagen sowie das Catering.
---
Die innos – Sperlich GmbH ist seit 1992 auf das Zielfeld „Neue Technologien und Neue Märkte“ spezialisiert und anerkannter Managementpartner von Wirtschaft, Großforschung und Politik. Die Grundlage hierfür ist unsere langjährige Management- und Projekterfahrung mit unterschiedlichen Fragestellungen im Rahmen technologieorientierter Entwicklungsvorhaben. Der Fokus liegt dabei auf Innovationsprojekten mit Pilotcharakter, neuen Geschäftsfeldentwicklungen z. B. in der Industrie oder Clusterbildung im Rahmen von Wirtschaftsförderungsprogrammen. www.innos-sperlich.de

Kontakt

innos - Sperlich GmbH
Bürgerstraße 44/42
D-37073 Göttingen
Dr. Nadine Teusler
Geschäftsstellenleiterin

Bilder

Social Media