Neues hellblaues Breitband-Laserschutzfilter P1M01

Ein leichter Kunststofffilter als Alternative zu Glasfiltern im mittleren Leistungsbereich
Laserschutzfilter P1M01 mit der neuen Fassung F29 von LASERVISION (PresseBox) (Fürth, ) Das neue hellblaue Laserschutzfilter von LASERVISION zeichnet sich durch eine breite Schutzwirkung über nahezu den gesamten Wellenlängenbereich von 180-11500nm aus. Es ist nach EN 207 CE inkl. M-Schutzstufen für ultrakurze Laserimpulse zertifiziert.

Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Farbsicht und die sehr hohe Tageslichttransmission. Die Brille ist standardmäßig mit einer kombinierten Anti-Beschlag/Kratzfest-Beschichtung ausgerüstet. Speziell die aus dem Sportbereich bekannte und bewährte Anti-Beschlag Eigenschaft des Coatings stellt unter Arbeitsbedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder hoher Temperatur einen extremen Vorteil dar.

Mit den zertifizierten Schutzstufen ist das Filter insbesondere preislich eine echte Alternative zu den bisher verwendeten Laserschutzbrillen mit Glasfiltern für den mittleren Leistungsbereich. Für höhere Schutzstufen steht das Filter P1P10 in der Fassung F18/F22 aus dem Programm von LASERVISION zur Verfügung.

Kontakt

LASERVISION GmbH & Co.KG
Siemensstraße 6
D-90766 Fürth
Gabriela Thunig
Marketing

Bilder

Social Media