Neues blaues NIR-Breitband-Laserschutzfilter P1P10

Ein Laserschutzfilter als Glas-Alternative als Scheibe (2x3m) oder Laserschutzbrille
Laserschutzfilter P1P10 als Scheibe bis zu 2x3m oder Brille von LASERVISION (PresseBox) (Fürth, ) Mit dem neuentwickelten blauen Laserschutzfilter von LASERVISION steht erstmals eine Kunststoff-Laserschutzscheibe für den Wellenlängenbereich von 730-11500nm zur Verfügung. Für den besonders interessanten Bereich der YAG-,Disk- und Faserlaser zwischen 1030nm und 1100nm wird die 6mm dicke Scheibe sogar mit den Schutzstufen D LB7 + IRM LB8 zertifiziert und ist damit vergleichbar zu herkömmlichen Glasfiltern bzw. -fenstern.

Die Scheibe ist in zwei verschiedenen Dicken (3mm und 6mm) und bis zu einer maximalen Größe von 2mx3m standardmäßig lieferbar. Für die Laseranlagehersteller und Systemintegratoren ergeben sich damit völlig neue Möglichkeiten vor allem im Bereich Maschinen- und Anlagendesign.

Als Brille zeichnet sich das Filter ebenfalls durch hohe Schutzstufen und eine gute Farbsicht aus. Für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit und/oder starker mechanischer Beanspruchung ist die Brille mit einer kombinierten Anti-Beschlag/Kratzfest -Beschichtung ausgerüstet und gewährleistet damit einen hohen Tragekomfort, sicheres Arbeiten und eine lange Lebensdauer.

Kontakt

LASERVISION GmbH & Co.KG
Siemensstraße 6
D-90766 Fürth
Gabriela Thunig
Marketing

Bilder

Social Media