Magirus bietet modulare Virtualisierungs-Workshops für Business Partner

Magirus ein neues V-Workshop-Konzept an, das Business Partner darüber informiert, warum das Thema „Virtualisierung von IT-Infrastrukturen“ für Endkunden immer wichtiger wird und welche Geschäftsmöglichkeiten hier für den Business Partner entstehen.
André Horstmann, Business Development Manager Virtualisierung, Magirus Deutschland GmbH (PresseBox) (Stuttgart, ) Magirus einer der führenden europäischen IT-Infrastruktur- und Lösungsanbieter, bietet seinen Business Partnern ein neues Workshop-Konzept an. Mit dem Magirus V-Workshop werden Business Partner darüber informiert, warum das Thema „Virtualisierung von IT-Infrastrukturen“ für Endkunden immer wichtiger wird und welche Geschäftsmöglichkeiten hier für den Business Partner entstehen.

Auf Basis einer Analyse sowohl des Geschäftsmodells als auch der Bestandskunden des Business Partners werden konkrete Lösungen selektiert, welche dann in einen Go-To-Market-Plan aufgenommen werden und in kürzester Zeit zu vertrieblichen Erfolgen führen sollen.

Der Workshops konzentriert sich unter anderem auf die Bereiche Business Development & Vertrieb und richtet sich gleichermaßen an Leiter von Geschäftsbereichen, die maßgeblich an Entscheidungen beteiligt sind, genauso wie an Vertriebsleute, Techniker und Marketingverantwortliche.

„Wir wollen Business Partnern auf diesem Weg unser „Business Consulting“ anbieten. Dem Geschäftspartner soll aufgezeigt werden, welches Geschäft er neu aufnehmen bzw. fokussierter ausbauen sollte und wie wir ihn dabei unterstützen und begleiten können, um schnellstmöglich einen Return-of Investment (ROI) in Form von Hardware-, Software- und insbesondere Dienstleistungsumsätzen zu haben.“ erklärt André Horstmann, Business Development Manager für den Bereich Virtualisierung bei Magirus die Ziele des Workshops. „Wir schlagen dem Business Partner eine konkrete Agenda für die Gestaltung des V-Workshops vor, unabhängig davon können spezifische Anpassungen vorgenommen werden, da es sich hier um einen modularen Aufbau handelt.“

Das modulare Konzept beinhaltet insgesamt 5 Workshop Module, die wahlweise zur Verfügung stehen. Der Workshop dauert insgesamt etwa 3 Stunden.
Modul 1: Optimierung von Rechenzentren durch Virtualisierung
Modul 2: Situationsanalyse, Geschäftsansätze und Ziele
Modul 3: Business Development (ggfs. Gruppe 1)
Modul 4: Know-how Transfer (ggfs. Gruppe 2)
Modul 5: Zusammenfassung der Ergebnisse des V-Workshops und Definition der nächsten Schritte und Milestones

Optional können die Business Partner einen anschließenden Get-together-Event organisieren und dabei die Möglichkeit zu weiteren Gesprächen nutzen.

Weitere Informationen, detaillierte Agenda und Online-Anmeldung unter

Magirus Deutschland GmbH
André Horstmann
Tel.: +49 (0) 711-72816-280
E-Mail: andre.horstmann@magirus.com

Kontakt

Magirus Deutschland GmbH
Eichwiesenring 9
D-70567 Stuttgart
Martina Paulus
PR/Unternehmenskommunikation

Bilder

Social Media