Qualitätspreis von Caterpillar: Letztes Jahr Silber, jetzt Gold

KS Kolbenschmidt GmbH
Das Großkolben Team ist stolz auf den Caterpillar Gold Award (PresseBox) (Neckarsulm, ) Der Großkolbenbereich der KS Kolbenschmidt GmbH erhielt erstmals von Caterpillar einen Qualitätspreis in Gold. Mit dem SQEP-Award (Supplier Quality Excellence Program Award) belohnt der Hersteller von Baumaschinen kontinuierlich anhaltende, erstklassige Leistungen rund um das Thema Liefertreue und Produktqualität. Bereits im letzten Jahr wurde KS Kolbenschmidt mit Silber und davor mehrmals mit Bronze ausgezeichnet.

Caterpillar gehört zu den wichtigsten Kunden in Neckarsulm, am amerikanischen Produktionsstandort in Marinette, USA sowie im Großkolbenwerk in Kunshan, China. Der Preis wurde von Wolfgang Roth von Caterpillar Kiel im Rahmen einer Feierstunde an das Team übergeben. Zwar bezieht er sich in erster Linie auf den Standort in Neckarsulm, es fließen aber auch Kolben in die Bewertung ein, die in den Auslandswerken produziert, aber über den deutschen Standort vertrieben werden.

Vor der Preisvergabe prüft Caterpillar seine Zulieferer jedes Jahr in den Bereichen Qualität, Lieferzuverlässigkeit, Kundenzufriedenheit, Innovationskraft und Verbesserungen. KS Kolbenschmidt hat sich im letzten Jahr vor allem bei der Liefertreue, die bei mehr als 97 Prozent lag, und in der Reduzierung der Reklamationen deutlich verbessert. "Die Zielsetzung für das Jahr 2014 war eigentlich die Stabilisierung des erreichten Qualitätsniveaus und somit der Erhalt von "Silber", sagt Mahmut Gülbahar, Qualitätsmanager Large Bore Pistons "Erst danach wollten wir das ehrgeizige Ziel "Gold - Award" anpeilen. Dank der sehr guten Leistung des gesamten Teams wurden die Voraussetzungen für den Gold - Award jedoch jetzt schon erreicht, darauf sind wir sehr stolz."

Caterpillar mit Hauptsitz in den USA ist der weltweit führende Hersteller von Bau- und Bergbaumaschinen, Diesel- und Erdgasmotoren, Industriegasturbinen sowie dieselelektrischen Lokomotiven. Die global eingesetzten Caterpillar-Motoren und Motorensysteme kommen in Lkws, Schiffen und Booten, in CAT - Bau- und Bergbaumaschinen sowie vielen anderen Geräten zum Einsatz. Für die Caterpillar Motoren GmbH & Co.KG mit Sitz in Kiel wird die gesamte Kolbenfamilie - Aluminium Monoblockkolben, gebaute Kolben aus Stahloberteil und einem Sphärogussunterteil sowie geschmiedete Aluminiumunterteile von 200 bis 460 Millimetern Durchmesser in Neckarsulm produziert.

Kontakt

Rheinmetall Automotive AG
Karl-Schmidt-Straße 1
D-74172 Neckarsulm
Manuela Schall
Unternehmenskommunikation
Pressereferentin

Bilder

Social Media